Wildborn Testaktion - dogSpot.de

Wildborn

Amadi
Tagebuch von Amadi
Tag 27

Geschrieben am 17.11.2015

Tester-Bewertung:

Auch heute hat es Amadeus prima geschmeckt, wie man auf dem Foto sehen kann. Über Nacht hat es geregnet, doch wir sind heute verschont geblieben und alle unsere Runden heute konnten wir im trockenen laufen. Besonders zur Freude von meiner Fellnase.
Dafür hat mich der Regen erwischt. Jedoch war ich da schon auf dem Rückweg nach Hause. Naja, zu Fuß ist man immer etwas länger unterwegs. Ist schon gewöhnungsbedürftig, gerade wenn man gewohnt ist mit Rad zu fahren. Doch meins ist Anfang der Woche gestohlen worden. Natürlich total ärgerlich, doch für die langen Strecken nehme ich Amadeus immer mit wenn ich weiß er kann mit rein und muss nicht draußen warten. Heute Nachmittag war ich jedoch alleine unterwegs und zu Hause angekommen war ich echt froh endlich im trockenen zu sein und am allerschönsten war die herzliche Begrüßung und die nassen Bussis von Amadeus.

Bewerte diesen Eintrag:

1 Daumen hoch

Tag 26 mit Wildborn Wild Duck

Geschrieben am 16.11.2015

Tester-Bewertung:

Wuff, ich bin es wieder Amadeus. Heute war es ein recht ruhiger Tag. Bin nur während unserer Abendrunde vom Regen geärgert worden brrr. Doch habe ich tapfer ausgehalten und Frauchen zum Einkauf begleitet, dort konnte ich im trockenen auf sie warten und es hat auch gar nicht lange gedauert. Auf dem Rückweg wollte ich aber doch recht schnell wieder zurück nach Hause.
Frühstück war wieder sehr lecker und ich habe es mir sehr schmecken lassen. Frauchen hat auch in der Zwischenzeit gefrühstückt und so hat sich heute die Morgenrunde etwas verschoben.
Am Nachmittag hat Frauchen Besuch gekommen und für mich hieß es "Aktion".
Das ist der nette Besuch, die hat immer was leckeres für mich dabei und da muss ich sie ja auch herzlich begrüßen und wie verrückt anspringen darf nicht fehlen. Heute saß Frauchen aber mit dem Besuch in der Küche und nicht im Wohnzimmer, da war es recht schwierig sich seine Streicheleinheiten zu holen.
P.S. Das Foto hat mir Frauchen heute nach der Abendrunde gemacht und mein Gesichtsausduck sagt alles, was ich vom Regen halte.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

Regen,Regen nichts als Regen

Geschrieben am 15.11.2015

Tester-Bewertung:

Heute regnet es den ganzen Tag. Früh morgens habe ich mich geweigert weiterzulaufen, das war mir einfach viel zu nass. Mein Frühstück hat mir Frauchen heute warm gemacht, dadurch duftete es klasse und nach einer Weile konnte ich nicht mehr nein sagen und habe mit Appetit alles verputzt.
Mittags und abends war der Regen nicht so stark, dennoch war es nicht so toll. Ich mag es nicht so nass zu werden. Doch Frauchen hat mich immer schön abgetrocknet mir ein Handtuch auf meinen Platz gelegt und schön warm zugedeckt. Inzwischen bin ich schon fast trocken.
Heute hatte ich auch wieder Appetit auf meine kleine Abendmahlzeit. Die letzten beiden Tage fühlte ich mich immer viel zu müde zu Essen. Doch heute fühle ich mich wieder fit.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

Tag 24

Geschrieben am 14.11.2015

Tester-Bewertung:

Heute war es schon etwas kälter als die letzten Tage. Früh morgens sind wir im Regen gelaufen und ich bin froh(auch wenn ich mega Morgenmuffel bin),dass ich nicht gleich nach paar Schritten umkehren musste. Denn Amadeus hasst es im Regen zu laufen, bleibt stehen und will zurück. Doch heute lief es sehr gut und er wusste es zu schätzen.Bin ja direkt nach dem wachwerden- und das war noch vor 5h morgens und sogar ohne Ohropax eine sogar recht große Morgenrunde gelaufen. Für einen mega Morgenmuffel wie ich es bin ist es schon ein Pluspunkt morgens ohne Ohropax.
Mittags konnte sich Amadeus am See im Wald austoben und spielte zwischendurch auch verstecken.
Beim Frühstück war heute die Begeisterung zunächst nicht sehr groß. Doch nachdem er etwas getrocknet ist und gemerkt hat, dass ich in der Küche bleibe um selbst zu frühstücken da hat er sich auch dafür entschieden. Zwar verputzte er nur die halbe Portion aber immerhin.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

Tag 23

Geschrieben am 13.11.2015

Tester-Bewertung:

Heute morgen war bei Amadeus nach unserer Morgenrunde die Müdigkeit einfach stärker und so hat er sein Frühstück erst sehr spät zu sich genommen. Es war wieder die weiche Variante angesagt.
Mittags war es hier sehr stürmisch, doch zu Hause angekommen fing dann auch die Sonne an zu scheinen und Amadeus hat es sich auf dem Balkon auf seiner Decke gemütlich gemacht.
Ansonsten ist der Vor-und Nachmittag sehr ruhig verlaufen.
Vorhin habe ich mir eine Decke geholt, da mir doch ziemlich kalt an den Füßen war und natürlich war Amadeus gleich der erste, der sich druntergewuschelt hat. Anschließend hat er es sich zwischen den Beinen gemütlich gemacht und ist entspannt eingeschlafen(das habe ich mit der Kamera festgehalten). Das sah so süß aus, da wollte ich ihn auch nicht wecken und habe mit dem schreiben gewartet.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

1 Kommentar

Septemberglück
am 13.11.2015 17:34 Uhr
Einfach süß, da hast du es dir echt gemütlich gemacht Amadeus.
Tag 22

Geschrieben am 12.11.2015

Tester-Bewertung:

Hallo und ein fröhliches Wuff Wuff. Heute war ein ganz toller und sonniger Tag. War mit Frauchen auch viel und lange unterwegs und habe die Sonnenstrahlen genossen. Unterwegs habe ich bekannte Fellnasen getroffen und diesmal war Frauchen diejenige, die getrödelt hat weil sie so viel quatschen musste. Ich finde schnüffeln ja viel interessanter und wenn Frauchen mal nicht hinschaut, da besuche ich ab und zu einen fremden Garten und da riecht es auch echt klasse.
Mein Frühstück war heute wieder echt lecker und auch meine Extraportion heute Abend habe ich mit Appetit verputzt. Der Tag heute war sehr aufregend und ich bin jetzt doch ziemlich müde. Ich lege mich dann mal aufs Ohr am besten ganz dicht an Frauchen-ja was bin ich froh, dass sie wieder da ist.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

Tag 21

Geschrieben am 11.11.2015

Tester-Bewertung:

Genau heute sind drei Wochen vergangen, seit Amadeus das neue Futter von Wildborn testet. Es hat eine sehr positive Wendung genommen auch wenn es auch lange gedauert hat. Doch Wildborn überzeugt auch die schwierigsten Kandidaten und auch die, die sehr wählerisch sind.
Heute allerdings wollte Amadeus sein Frühstück nicht anrühren, doch dass lag an der heutigen Situation weil ich für ein paar Stunden wegfahren musste. Er hat es gespürt, doch konnte ich ihn heute nicht mitnehmen. Doch nach meiner Rückkehr war die Begrüßung so stürmisch und herzlich mit vielen Schlabberbussis, als ob wir uns 1 Jahr nicht gesehen hätten. Den Rest des Tages wich er nicht von meiner Seite.

Bewerte diesen Eintrag:

7 Daumen hoch

Danke Schön!

Geschrieben am 10.11.2015

Tester-Bewertung:

Ganz herzlich möchte ich mich und auch im Namen von Amadeus beim Wildborn Team bedanken, dass wir bei dieser Testaktion dabei sein dürfen.
Bei meiner Fellnase hat es etwas länger gedauert, doch inzwischen ist er voll begeistert. Ihr Trockenfutter hat meinen Hund überzeugt und besonders positiv weil ich auch gemerkt habe, dass er ein extrem kritischer Tester ist und ein schwieriger Kandidat. Gut, habe mit wilder Ente nicht die optimale Geschmacksrichtung ausgewählt, doch die Größe ist prima weil Amadeus gerne was kleineres hat, wenn es um Trockenfutter geht. Freue mich, dass es eine so positive Wendung genommen hat.
Also nochmal vielen vielen Dank.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

Tag 19

Geschrieben am 09.11.2015

Tester-Bewertung:

Wir sind von unserer Abendrunde zurück. Auf dem Rückweg hat uns etwas Regen erwischt, aber sonst war heute schönes Wetter. Amadeus macht gerade ein kleines Nickerchen und schnarcht leise vor sich hin.
Sein Wildborn schmeckt ihm weiterhin im trockenen Zustand. Und dass es ihm jetzt schmeckt sieht man. Nach dem Frühstück wird genüsslich das Mäulchen abgeschleckt. Auch Abends mag er inzwischen eine kleine Portion davon.
Nur den Juckreiz habe ich noch nicht in Griff bekommen. Was ich jedoch vermute, dass könnten vielleicht Milben oä sein. Er läuft ja durch die größten Blätterhaufen und Büsche.

Bewerte diesen Eintrag:

10 Daumen hoch

1 Kommentar

Helmo5
am 09.11.2015 19:41 Uhr
Milben --- wäre eine Lösung, besser als weiter etwas Allergiesches im Futter zu finden....:-))
Guten Morgen!

Geschrieben am 08.11.2015

Tester-Bewertung:

Meine erste Gassirunde mit Frauchen ist heute etwas spät ausgefallen. Doch ich habe sie ausschlafen lassen und nasse Küsschen gab es erst nach dem ersten recken und strecken.
Bei uns grüßt die Novembersonne und ich werde mir gleich ein schönes sonniges Eckchen auf dem Balkon suchen und mich wärmen lassen und Vitamine tanken. Da es heute so schönes Wetter ist, freue ich mich jetzt schon auf unsere Mittagsrunde. Bei tollen Wetter ist Frauchen ja immer motiviert eine mega langen Spaziergang zu machen. Bestimmt gehen wir auch dahin wo ich ohne Leine mich austoben kann.
Und so gebe ich weiter an Frauchen.
So, Amadeus genießt die Sonne und ich kann jetzt kurz berichten. Nachdem ich ein Tag Pause mit Trockenfutter eingelegt habe, lief es heute morgen erstaunlich gut. Nach einer Spielaufforderung ist er dann auch freiwillig an sein Napf gegangen und hat es heute ohne das es eingeweicht gegessen. Geschmeckt hat es also. Habe vorhin auch ein kurzes Video gedreht, ist klasse geworden doch habe keine Ahnung wie man es hinzufügen soll.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Schlechte Stimmung!

Geschrieben am 07.11.2015

Tester-Bewertung:

Bin im moment etwas verärgert. Die beiden letzten Tage war es nicht möglich etwas einzutragen. Es stand: Testphase beendet. War total überrascht und komischerweise kann ich heute wieder schreiben.
Da habe ich mich gefreut immer abends zu schreiben und nichts ging. Durch Zufall habe ich gesehen, dass andere neue Beiträge gekommen sind. Grrrr. Wo der Fehler lag- keine Ahnung aber es wurmt mich total und verärgert bin ich auch total deswegen. Hat mich auch gewundert nach 2 Wochen schon Ende?
(Das musste ich einfach loswerden)

Jetzt mal zu den schönen Dingen. Die letzten zwei Tage hatten wir tolles Wetter mit Sonnenschein. Heute morgen war es nass, da es über Nacht geregnet hat. Soeben ist aber die Sonne aufgestanden und begrüßt uns verspätet. Wir düsen auch gleich ab um unsere Runde zu drehen, da kann man spontan einen längeren Spaziergang machen solange es schön draußen ist.
Die gemeinsame gemütliche Kuschelzeit wird dann auf später verlegt.
Mit dem Essen ist weiterhin mit auf und ab verbunden. Im weichen Zustand ist ok.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

Tag 14

Geschrieben am 04.11.2015

Tester-Bewertung:

Genau heute sind zwei Wochen vergangen, seit Amadeus mit dem Testfutter von Wildborn angefangen hat. Noch ist es sehr wackelig und richtige Begeisterung für die Sorte mit wilder Ente konnte ich noch nicht feststellen. Zwar geht er nach einiger Zeit bei aber nur weil er Hunger hat und merkt es kommt nichts anderes mehr.
Heute früh gab es wieder eine kleine positive Wendung. Mit einer liebevollen Überredungskunst und anschließend mit seinem Futterjagdspiel ist er doch mit Umwegen zum Napf gekommen.(Futter habe ich in Brühe eingeweicht, die ich gestern noch extra für ihn gekocht habe mit frischen Zutaten).
Nachdem der Napf erstaunlich leer war wie noch nie(sehe Foto), wurde auch noch Nachschlag verlangt. Bin dann insgesamt zwei Mal in die Speisekammer gelaufen um je eine handvoll Trockenfutter nachzulegen. Die hat er dann auch mit Appetit gegessen und erst dann war er auch satt.
Die Juckreizgeschichte geht weiter, doch fange ich heute an ihn mit Saft der Aloe Vera Pflanze zu behandeln. Der Wackelzahn ist immer noch da, doch er hat zum Glück keine Schmerzen. Mitte des Monats steht sein Impftermin da kann ich bei der Tierärztin alles andere auch fragen und besprechen.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

1 Kommentar

Helmo5
am 04.11.2015 10:01 Uhr
Hey Ihr zwei,dass tut mir leid mit dem Juckreiz, kann mir vorstellen, dass Du verzweifelst. Hoffe mit Dir, dass eine Lösung gibt
Tag 13

Geschrieben am 03.11.2015

Tester-Bewertung:

Da habe ich mich zu früh gefreut.Zwar lief es die letzten beiden Tage schon besser doch heute morgen hat Amadeus nur weniger als die Hälfte gegessen. Also immer noch nicht von der wilden Ente überzeugt. Was mir jedoch Sorgen bereitet ist, dass sein Juckreiz zunimmt. Das macht mich auch teilweise voll wuschig.

Bewerte diesen Eintrag:

7 Daumen hoch

Wochenstart mit Nebel

Geschrieben am 02.11.2015

Tester-Bewertung:

Ein müdes hallo zusammen. Heute ist ja ein echt doofes Wetter. Inzwischen ist schon Nachmittag und der Nebel hat sich immer noch nicht verzogen. Aber es ist zumindest nicht kalt, nur bekommt man so extrem nasse Pfoten.
Heute morgen nachdem Frauchen gefrühstückt hat und wir unsere Morgenrunde gelaufen sind(ich warte immer ganz geduldig, denn heute war so ein Tag wo mein Morgenmuffel-Frauchen extrem schlecht drauf wäre hungrig mit mir eine Runde zu laufen). Ist ja zum Glück nicht immer so.
Mein Frühstück war heute wieder besonders lecker, habe auch echt reingehauen. So schön weich(in Brühe eingeweicht extra für mich). So langsam komme ich auf dem Geschmack.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

1 Kommentar

Helmo5
am 02.11.2015 19:53 Uhr
schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen
Heute lacht die Sonne bei uns

Geschrieben am 01.11.2015

Tester-Bewertung:

Ein fröhliches Hallo. Ein wunderbarer Tag heute für den 01.November mit viel Sonnenschein. Waren heute im Schlosspark, dort kann Amadeus ohne Leine laufen. Es gibt ja so viel immer zu entdecken und zu schnüffeln.

Oh ja, da hat Frauchen Recht, mann wird ja verrückt vor lauter tollen und interessanten Gerüchen. Trödeln ist ja natürlich auch angesagt, wenn es sooo spannend riecht und da muss ich ja auch mal öfters das Beinchen heben. Doch Frauchen hat ja meistens auf mich gewartet und ansonsten habe ich Gas gegeben um sie einzuholen.
Mein Frühstück war heute besonders lecker und habe auch fast alles verputzt.

Ja, hat mich auch sehr gefreut. Habe gestern Abend das Futter mit Brühe eingeweicht.

Bewerte diesen Eintrag:

9 Daumen hoch

Tag 10

Geschrieben am 31.10.2015

Tester-Bewertung:

Hallo, sind erst gerade von unserer Abendrunde zurück. Inzwischen ist es auch schon ganz dunkel draußen. Doch der Tag heute war sehr schön mit viel Sonnenschein.
Amadeus hat es sich heute überwiegend im Körbchen gemütlich gemacht, halt immer in meiner Nähe. Da ich heute viel zu tun hatte, werden gleich die Kuscheleinheiten nachgeholt. Muss ja jetzt schon anfangen, hier schreiben und da kraueln und wehe ich höre auf:)).
Auch heute früh habe ich Amadeus sein Futter etwas eingeweicht, doch von alleine wollte er wie immer nicht bei. Erst nachdem er gemerkt hat, es kommt nichts anderes. So gegen 10h hat er es sich anders überlegt auch wenn der Anfang wieder mit jagen verbunden war. Ich hoffe, dass es besser wird und er bald von alleine an sein Frühstück geht.
Inzwischen kann ich in ruhe schreiben, Amadeus ist gerade an mich gekuschelt eingeschlafen.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Tag 9

Geschrieben am 30.10.2015

Tester-Bewertung:

Moin Moin!
Ich bin es Amadeus:habe es mir gerade auf dem Sofa bequem gemacht und werde auch gleich noch etwas Schlaf nachholen. Frauchen konnte gestern nicht einschlafen und ist ständig wachgeworden. Lag aber nicht an mir, ich lag ganz lieb neben ihr und jedesmal wenn sie wach wurde war sie überrascht und froh dass ich neben ihr liege.
Auch bei uns war heute früh ein dichter Nebel.
Wieder zu Hause hat Frauchen mir mein Frühstück hingestellt(hat es im heißen Wasser etwas eingeweicht). Ihr Part war wieder gefragt mit werfen. Aus der Hand habe ich dann den letzten Rest genommen, doch aus dem Napf wollte ich heute morgen nichts. Das war ja schon viel besser und auch nicht mehr so hart. Dennoch ist die Sorte nicht ganz so meins- Pferd wäre mir lieber.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Tag 8

Geschrieben am 29.10.2015

Tester-Bewertung:

Auch heute morgen hat es sehr lange gedauert bis Amadeus sich für sein neues Futter entschieden hat. Doch er hat kaum was angerührt und als ich mich umgedreht habe(saß am Frühstückstisch heute auf der anderen Seite) da lagen die kleinen Trockendinger verstreut außerhalb vom Napf. Habe ihm was aus der Hand angeboten, doch er hat sich unter dem Tisch verkrochen und saß da und wartete. Hat er auch in unserer alten Wohnung auch gemacht und da war immer klar er hat Hunger und wartet auf sein Essen. Von der alten Sorte habe ich jetzt nichts mehr.
Das Futter ist doch sehr hart und vor einigen Minuten wo Amadeus zum kuscheln kam, da habe ich durch Zufall einen Wackelzahn bei ihm entdeckt der oben vorne sitzt. Das kann mit ein Problempunkt sein, warum er das harte Futter nicht mag.

Bewerte diesen Eintrag:

8 Daumen hoch

1 Kommentar

Helmo5
am 29.10.2015 17:59 Uhr
versuch doch mal das Futter in heißes Wasser einzuweichen......
Tag 7

Geschrieben am 28.10.2015

Tester-Bewertung:

Genau heute ist die erste Testwoche um. Nachdem Amadeus wieder nichts von seiner neuen Sorte wissen wollte, gab ich ihm eine gemischte Portion mit seiner alten Sorte. Musste echt lachen, da hat er die kleine Menge des anderen Trockenfutters sich herausgesucht und die wilde Ente blieb fast unberührt. Habe dann eine Ausnahme gemacht und ihm eine Portion seiner vorherigen Sorte gegeben- die hat er vollständig weggeputzt. Da habe ich mich leider für die falsche Testsorte entschieden, habe es gut gemeint aber wilde Ente ist nicht so sein Fall. Starte evtl. heute Abend noch einen Versuch.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Immer noch nicht richtig überzeugt

Geschrieben am 27.10.2015

Tester-Bewertung:

Es sind erst wenige Tage vergangen, doch immer noch ist Amadeus noch nicht so recht zu überzeugen von der neuen Sorte. Von alleine geht er immer noch nicht so bei und wenn dann meistens mit viel überreden oder mit verbundenen Spieleinheiten, damit er sein Futter jagen kann. Oft habe ich das Gefühl dass er auf was besseres wartet. Nach dem Motto:" Na gut wenn mir nichts anderes übrig bleibt". Also Begeisterung sieht anders aus.Von der passenden Menge bleibt auch oft noch viel übrig. Ganz schön wählerisch mein kleiner Prinz. Eine andere Sorte kann ich nicht herzaubern.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Ein toller Tag

Geschrieben am 26.10.2015

Tester-Bewertung:

Auch heute spielte das Wetter toll mit. Frauchen war auch total motiviert eine Riesenrunde mit mir zu laufen und eine neue Strecke haben wir entdeckt wo ich ohne Leine mich austoben konnte. Das war echt klasse. Auf dem Rückweg war Frauchen dann auch total fertig. Sie war so müde, dass ich froh bin gleich meinen vollen Napf bekommen zu haben. Bin dann zu ihr auf's Sofa und wollte rumalbern, wie meistens nach dem Essen doch nachdem ich gemerkt habe, dass sie zu müde ist habe ich mich ganz lieb zu ihr gekuschelt um ihr auch was Gutes zu tun. Auch unsere Abendrunde ist groß ausgefallen.
Lege mich jetzt auch noch kurz auf's Ohr, viel zu müde für meine Abendmahlzeit.

Bewerte diesen Eintrag:

9 Daumen hoch

Ein sonniger Sonntag im Oktober

Geschrieben am 25.10.2015

Tester-Bewertung:

Mein Frauchen ist heute sehr früh wach geworden und nach unserer gemeinsamen Gassirunde war ich auch noch sehr müde. Die Zeitumstellung hat mein Frauchen irgendwie vergessen. Doch da sie auch noch müde war, haben wir es uns heute morgen lange gemütlich gemacht und gekuschelt. Appetit kam erst viel später, doch habe ich meine ganze Portion gegessen und auch jagen hinter den Trockenfutter war heute wieder angesagt. Heute war Wildborn Wildente pur drin. Mir persönlich riecht das ganze ja zu wenig.
Mittags haben wir eine sehr große Runde gemacht und ich konnte im Wald endlich Fersengas geben.
War echt toll und das Wetter war fantastisch. Schade nur, dass Frauchen so selten mit mir diese tolle große Runde im Wald läuft. Es gibt auch viele andere neue lange Strecken.
Da ist meine Hilfe gefragt, damit sie eine Person findet, die zusammen mit ihr läuft.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

1 Kommentar

Septemberglück
am 28.10.2015 11:48 Uhr
Das schmeckt aber!
Mein Tag

Geschrieben am 24.10.2015

Tester-Bewertung:

Hey, ich bin's Amadeus. Heute bin ich mal dran etwas neues zu schreiben. Mein Frühstück heute morgen war als gemischte Portion ganz lecker. Habe zwar noch etwas übrig gelassen, doch mein Frauchen hat es heute besonders gut gemeint mit der Portion.
Gestern hatte ich Damenbesuch. Diese war schon etwas älter doch total crazy, da sie zwischendurch immer anfing sich im Kreis zu drehen und den eigenen Schwanz zu jagen. Frauchen hat ihr auch meine neue Sorte angeboten. An ihre Schale ist sie nicht bei gegangen, hat meinen Napf bevorzugt und die Hälfte verputzt. Naja, Gentleman wie ich ja bin, habe ich mich zurückgezogen und abgewartet. War auch alles ungewohnt und aufregend heute. Später als es ruhiger war habe ich mich dann für meine Portion entschieden.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Der 3. Test-Tag

Geschrieben am 23.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute morgen gab es nochmal eine gemischte Portion. Doch heute hat es auch länger gedauert bis Amadeus sich für sein Frühstück entschieden hat. Das Trockenfutter mit wilder Ente riecht ja auch fast nach gar nichts. Für Amadeus also nicht intensiv genug und da vermute ich den Grund warum er nicht so 100% davon begeistert ist. Ich bin gespannt, wie es die nächsten Tage so läuft.
Amadeus lässt liebe Grüße ausrichten an alle Fellnasen, die auch mittesten dürfen.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Na also!

Geschrieben am 22.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute lief es schon ganz prima. Habe Amadeus heute morgen noch etwas von seiner vorherigen Sorte Trockenfutter untergemischt. Er ist von alleine bei gegangen und alles weggeputzt. Nachmittags bekommt er weiterhin selbst gekochtes. Doch eine extra Portion heute Abend war drin. Habe ihm dann Wildborn pur gegeben. Diesmal war meine Nähe wichtig, da er nicht alleine bleiben wollte beim essen doch alles verputzt. Freue mich, dass es meinen kleinen Freund schmeckt. Danke nochmals, dass wir naja dass Amadeus Wildborn testen darf. 15 kg sensationell!

Bewerte diesen Eintrag:

10 Daumen hoch

Hurra, die Post ist da!

Geschrieben am 20.10.2015

Vor etwa zehn Minuten ist die Post angekommen. Das Paket wurde sogar direkt in die Wohnung gebracht worüber ich echt dankbar bin.Das Bild war göttlich, als ich das Trockenfutter neben Amadeus gestellt habe, denn dieses war größer als er. (War echt schwierig da ein Foto zu machen, denn das Riesending war ihm nicht geheuer). Zwar hat Amadeus sein Frühstück schon gehabt, doch habe ich trotzdem das Riesenpaket mit Trockenfutter aufgemacht. Naja, also wissen wollte er davon nichts-jedenfalls für heute.
Dann starten wir morgen neu und berichten wie es gelaufen ist.

Bewerte diesen Eintrag:

11 Daumen hoch

Jetzt heißt es warten...

Geschrieben am 15.10.2015

heute gießt es schon den ganzen Tag, dass ist kein Wetter für mich. Ich mag es nicht so nass zu werden. Dafür ist heute kuscheln mit Frauchen angesagt und entspannt weiter auf meine Post warten.

Bewerte diesen Eintrag:

12 Daumen hoch

Wir sind dabei!

Geschrieben am 14.10.2015

Soeben habe ich die tolle Nachricht gelesen, dass wir bei der neuen Testaktion dabei sind. Ich bin sehr gespannt und freue mich riesig.Amadeus kann es kaum noch abwarten bis es los geht.

Bewerte diesen Eintrag:

7 Daumen hoch

1 Kommentar

Septemberglück
am 28.10.2015 11:50 Uhr
Freue mich für euch beiden!
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?