Hunderasse: Smalandstövare - dogSpot.de

Hunderassen

Über 300 vom FCI anerkannte und noch viele 100 weitere Hunderassen gibt es auf der Welt. Wir haben Dir die meisten davon
zusammengesucht und Informationen gesammelt. Tauche ein in die faszinierende Welt der Hunderassen
und finde heraus aus welchen Gründen einzelne Rassen gezüchtet wurden.
Du wirst überrascht sein!
zurück zur Rassenübersicht
Smalandstövare

Smalandstövare

Infos zur Hunderasse

Geschichte der Rasse Smalandstövare

Die wohl älteste Laufhunderasse Schwedens stammt ursprünglich aus der Region Smaland und wurde dort zur Jagd auf Hase und Fuchs eingesetzt. Außerhalb Schwedens kommt diese Rasse sehr selten bis gar nicht vor.

Wichtiges über die Haltung

Ein durch und durch hervorragender Jagdhund, der auch nur als solcher gehalten werden sollte.

Farbe

Schwarz mit tiefbraunen Abzeichen

Allgemeines über die Rasse Smalandstövare

FCI-Nr:
129
Weitere Rassenbezeichnung:
Smaland-Laufhund
 
Smaland-Bracke
FCI Gruppe 6:
Laufhunde, Schweißhunde und verwandte Rassen
Schulterhöhe:
42 - 54 cm
Gewicht:
14 - 19 kg
Herkunftsland:
Schweden
Geeignet für:
Jäger
Jagdtauglich:
Ja
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online