Hunderasse: Longhaired Whippet - dogSpot.de

Hunderassen

Über 300 vom FCI anerkannte und noch viele 100 weitere Hunderassen gibt es auf der Welt. Wir haben Dir die meisten davon
zusammengesucht und Informationen gesammelt. Tauche ein in die faszinierende Welt der Hunderassen
und finde heraus aus welchen Gründen einzelne Rassen gezüchtet wurden.
Du wirst überrascht sein!
zurück zur Rassenübersicht
Longhaired Whippet

Longhaired Whippet

Infos zur Hunderasse

Geschichte der Rasse Longhaired Whippet

Der Longhaired Whippet (hier zu Lande Silken Windsprite) ist ein mittelgroßer, Whippet ähnlicher Windhund, der aus Whippets mit der Veranlagung für längeres Fell und Shelties gezüchtet wurde. In America wird die Rasse schon seit den 1950er Jahren gezüchtet. In Deutschland gibt es diese Rasse seit 2004.

Wichtiges über die Haltung

Durch sein Sheltie Erbe unterscheidet sich der Silken Windsprite vom Whippet vorallem dadurch, dass er einen weniger stark ausgeprägten Jagt-und Hetztrieb hat, sowie einen stärkeren "will to please", wodurch es möglich ist, diese Rasse auch im freien Feld ohne Leine laufen zulassen.Der Silken Windsprite ist im Hause ein sehr ruhiger Zeitgenosse, er braucht jedoch unbedingt körperliche Betätigung.

Farbe

alle Farben

Allgemeines über die Rasse Longhaired Whippet

FCI-Nr:
Diese Rasse ist nicht FCI-Anerkannt
Weitere Rassenbezeichnung:
Silken Windsprite
Schulterhöhe:
48 - 56 cm
Gewicht:
9 - 15 kg
Herkunftsland:
Vereinigte Staaten von Amerika
Geeignet für:
Anfänger
Mögliche Sportarten:
Agility
Coursing
Dogdancing
Turnierhundesport
Jagdtauglich:
Nein
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online