Hunderasse: Grand Griffon Vendeen - dogSpot.de

Hunderassen

Über 300 vom FCI anerkannte und noch viele 100 weitere Hunderassen gibt es auf der Welt. Wir haben Dir die meisten davon
zusammengesucht und Informationen gesammelt. Tauche ein in die faszinierende Welt der Hunderassen
und finde heraus aus welchen Gründen einzelne Rassen gezüchtet wurden.
Du wirst überrascht sein!
zurück zur Rassenübersicht
Grand Griffon Vendeen

Grand Griffon Vendeen

Infos zur Hunderasse

Geschichte der Rasse Grand Griffon Vendeen

Diese Rasse wird als einzige der französischen Laufhunde noch in vier Größen gezüchtet. Wahrscheinlich stammt sie von den weißen Königshunden ab und kommt aus dem Gebiet Vendeen, welches im südlichen Teil der Bretagne liegt. Dort wurde der Vendeen zur Jagd auf Großwild eingesetzt.

Wichtiges über die Haltung

Dieser teilweise sehr eigensinnige Hund braucht selbst bei jagdlicher Ausbildung eine konsequente Erziehung eines fachkundigen Jägers. Zwar gelten sie allgemein als kinderfreundlich, neigen jedoch gerne zum Zwicken und Beißen.

Farbe

Fallfarben, hasenfarben, weiß und orange, weiß und grau, weiß und hasenfarben, weiß und schwarz, dreifarbig aus genannten Farbnuancen.

Allgemeines über die Rasse Grand Griffon Vendeen

FCI-Nr:
282
FCI Gruppe 7:
Vorstehhunde
Schulterhöhe:
60 - 65 cm
Gewicht:
30 - 35 kg
Herkunftsland:
Frankreich
Geeignet für:
Jäger
Jagdtauglich:
Ja
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Ookami
OokamiOnline seit
25 Minuten