Hunderasse: Cavalier King Charles Spaniel - dogSpot.de

Hunderassen

Über 300 vom FCI anerkannte und noch viele 100 weitere Hunderassen gibt es auf der Welt. Wir haben Dir die meisten davon
zusammengesucht und Informationen gesammelt. Tauche ein in die faszinierende Welt der Hunderassen
und finde heraus aus welchen Gründen einzelne Rassen gezüchtet wurden.
Du wirst überrascht sein!
zurück zur Rassenübersicht
Cavalier King Charles Spaniel

Cavalier King Charles Spaniel

Infos zur Hunderasse

Geschichte der Rasse Cavalier King Charles Spaniel

Die Ahnen dieses Hundes waren Stöberhunde spanischer und französischer Herkunft. Durch die Bewunderungen eines Amerikaner namens Mr. Eldridge, wurde diese Rasse Anfang des 20. Jhd. neu gezüchtet. Von diesem Zeitpunkt an stieg das Interesse an den Spaniels immens.

Wichtiges über die Haltung

Der Cavelier King Charles Spaniel gibt sich bei schlechterem Wetter auch mit weniger Auslauf zufrieden, liebt es aber bei gutem Wetter lange Spaziergänge zu machen. Für Stadtwohnungen ist der sehr verspielte Hund durchaus geeignet. Friedlich begegnet er Gästen und andere Hunde und auch für Kinder ist er ein verständnisvoller Begleiter.

Fell

Weich, seidig, lang, reich befranst

Farbe

Black and Tan, Ruby, Blenheim, Tricolour

Allgemeines über die Rasse Cavalier King Charles Spaniel

FCI-Nr:
136
FCI Gruppe 9:
Gesellschafts- und Begleithunde
Schulterhöhe:
25 - 34 cm
Gewicht:
4.4 - 8.8 kg
Herkunftsland:
Grossbritannien
Geeignet für:
Anfänger
Mögliche Sportarten:
Agility
Dummytraining
Flyball
Obedience
Turnierhundesport
Jagdtauglich:
Nein
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
akurtz
akurtzOnline seit
34 Sekunden
kleindaisy
kleindaisyOnline seit
8 Minuten
Elvis07
Elvis07Online seit
33 Minuten