Hundegruppen

Ein Herz für alle Nordischen Rassen

mehr Infos
Gruppengründer:
Kategorien:
Gegründet:
am 06.10.2009 22:15 Uhr
112 Mitglieder
29 Beiträge
Gegründet:
am 06.10.2009 22:15 Uhr, 112 Mitglieder, 29 Beiträge
Beschreibung:
Alle die einen Nordischen haben oder lieben
Ein Herz für alle Nordischen Rassen
Ein Herz für alle Nordischen Rassen

Vorstellung

Sali_Shila
  • Forenwelpe
Beiträge: 8

dann stellen wir uns auch mal vor

Hallo,

Shila (2,5) unser HuskyMixdame und wir Sarah (26) und Robert (27) haben Shila seitdem sie 8 Monate alt ist. Wir haben sie von einer jungen Familie die leider keine Zeit für sie hatten. Shila kam zu uns und hatte einen großen Sturrkopf. Mittlerweile hat sie sich super eingelebt und hört sehr fein. Sie hat zwar Jagdtrieb, den wir ihr gut abtreniert haben. Wir kommen aus der Nähe von Dresden-genau Radbeul.
home.fotocommunity.de/sali
Lexa91
  • Forenwelpe
Beiträge: 13

Lexa stellt sich vor

Hallo,
nun stelle ich mich auch mal vor!
Ich bin Lexa und werde am 22. Februar 2 Jahre alt. Ich bin eine Mischung aus einem Husky und einem Windhund, wobei man mehr den Husky sieht
Bis vor einer Woche noch lebte ich bei meinem Frauchen, die jedoch hat leider keine Zeit mehr für mich wegen ihrer Arbeit. Letzten Montag wurde ich dann von 2 netten Leuten abgeholt und die haben mich mit zu sich nach Hause genommen. Erstmal war ich ein wenig aufgeregt wegen den ganzen Tieren, aber das hat sich schnell gelegt. Nur mit der Hündin habe ich mich manchmal nicht vertragen. Ich bin eben eine dominante Hündin und jeder der mir meinen Rang streitig machen will, bekommt eins aufs Dach! Aber sonst bin ich gut verträglich vor allem mit Rüden!
Mein neues Frauchen und mein neues Herrchen trainieren grade viel mit mir und bald gehts auch in die Hundeschule. Wenn ich mich dort auch gut anstelle, darf ich sogar Sport machen 'Agility' oder wie Frauchen das nennt. Echt klasse!
So das war einiges von mir =)
Liebe Grüße
Lexa
Nur die Berge leben lange Genug um das Geheul der Wölfe zu verstehen!
Man kann auch ohne Hund leben... aber es lohnt sich nicht!
Dagga
  • Forenwelpe
Beiträge: 15

Denyo mein Plüschie !

Ich bin Denyo , ein Alaskan Malamute und 6 Jahre alt . Bin jetzt 6 Monate bei meinem neuen Herrchen . Leider haben meine Vorbesitzer mich nie wirklich ziehen lassen . Und der Letzte hat mich nur einmal am Tag rausgelassen , wenn überhaupt (kreisch) .
Mein H. und ich machen seit kurzem mit meinem neuen Scooter die Umgebung unsicher , nachdem ich den Winter über erstmal abspecken musste . Angefangen haben wir mit langen Spaziergängen und sind dann Rad gefahren . Jetzt scootern wir immer längere Strecken und ich darf manchmal richig schnell ziehen (freu), wobei mein H. auch darauf achtet , daß ich Pausen mache und genügend trinke .
Freue mich über diese Gruppe , denn evtl. kann ich ja hier neue Buddies finden (schnüffel) !

So ... jetzt muss ich aber los ... endlich laufen ! Kalt genug ist es ja endlich !
Grüße vom Denyo ... achja Natürlich auch vom H. (nerv) ...
wa-hya
  • Forenwelpe
Beiträge: 12

Hallo aus dem Nordschwarzwald

Bin 56 Jahre alt und führe 2 Nordische in einer Rettungshundestaffel.
Der Wille zum Ziel zu kommen macht beide Mädels zu wunderbaren
Gehilfen bei der Tätigkeit. Lupi eine nunmehr 6 jährige Husky Hündin
die ursprünglich aus dem Tierschutz kommt un nunmehr seit 4 Jahren
bei mir ist und Caya die 3 jährige Malamut-Hündin die ich mit 11 Monaten
aus schlechter Haltung (3m Leine im Gaten angebundem) bekommen habe
haben einige umdenken lassen die der Meinung waren, die Nordischen
sind für die Arbeit nicht zu gebrauchen. Beide sind als Mantrailer
ausgebildet und machen vorzügliche Arbeit. Durch die Wohnlage kommt
auch der Winterspass nicht zu kurz, aber nicht am Schlitten.

Grüße
von Lupi, Caya und wa-hya
und
dem Gest des Großen Schwarzen
Bringe dem Tier den Respekt entgegen
den du von ihm erwartest...
Erwarte nur, was du geben kannst...

Mitakuye Oyasin
Gast

liebe grüße aus berlin

hallo, bin gerade zufällig über diese gruppe gestolpert, und ihr spontan beigetreten.
mein name ist sabrina john und ich lebe mit meinem schatz mathias, unserem mischlingshund kenny, unserer (noch) pflege-huskyhündin laila, 13 frettchen und 3 maine coon katzen am östlichen rand von berlin. alle tiere leben bei uns in freier wohnungshaltung friedlich zusammen.
zuerst waren da die katzen, dann kamen die frettchen, und durch den einzug meines schatzes waren es dann gleich so viele, denn niemand dachte daran, sich von nur einem seiner tiere zu trennen.
anfang 2012 las ich dann ein inserat im internet, in dem unser kenny angeboten wurde, ich verliebte mich sofort in sein bild, und noch am sleben abend holten wir ihn zu uns. einen monat später bekamen wir laila, die ohne rechtmäßigen besitzer, einen platz suchte, um nicht ins tierheim zu müssen. sie war nicht gechipt, und somit war es uns unmöglich einen besitzer ausfindig zu machen. wir haben sie selbstverständlich beim tierheim und beim ordnungsamt als hund ohne besitzer gemeldet, falls irgendjemand sie sucht, was bis heute wohl nicht passiert ist. wir nahmen sie zu uns und haben es bis heute keine sekunde bereut.
so, und bevor ich hier noch jemanden langweile, hör ich nun erstmal auf, wünsche allen einen schönen abend, und freue mich dabei zu sein.
liebe grüße
sabrina
YukonSunny
  • Forenwelpe
Beiträge: 1

Alles liebe aus Kirchhellen

Hallo ich heiße Nadia bin 28 Jahre alt und habe einen Sib. Huskyrüden namens Yukon und eine Boxer Hündin namens Sunny. Yukon ist 4 Jahre alt und ist begeisterter Zughund. Er saust super gerne mit Vollgas mit mir und seinen Dogscooter durch unsere Gegend Aber auch diverse Apportarbeiten und Wasserarbeiten machen ihm sehr viel Spaß. Demnächst steht auch seine erste Reise mit seiner Boxerfreundin nach Norwegen an, wo ich sicher bin das die beiden sowie mein Freund und ich ein riesen Spaß haben werden.

LG Yukon , Sunny und Nadia
sandrasteinberg790
  • Forenwelpe
Beiträge: 3

Na dann wollen Wir auch mal ;)

Wie gesagt..
Wir wollen uns auch mal vorstellen.Ich heiße Sandra und wir haben das große glück drei Sib. Huskys zu unserer Familie zählen zu können.Unsere Familie besteht aus 2 Erwachsenen und 4 Kindern ,2 Katzen und unserem Husky Pärchen Blacke und Shelby,die am 14.06.2012 das erste mal Welpen bekommen haben.Von einer ( Wish) konnten wir uns nicht trennen ,sie darf bleiben .
So wer noch mehr wissen möchte darf gern fragen

Lg Sandra,Blacke,Shelby & Wish
Ninja-Abby
  • Forenwelpe
Beiträge: 1
so ich stell mich auch mal vor.

mein name ist nina, ich bin 30 jahre und wohne im schönen reken.

ich bin abzulut tiervernarrt! vor allem dem husky schon seit frühster kindheit verfallen. huskys sind keine hunde sie sind was besonderes, treu und uhrsprünglich, schlau.......vor allem das sportliche gefällt mir. ich mache mit meinem cheenok alles von zugarbeit, über aportieren, joggen, schwimmen........das schönste ist wenn man mit einem husky sport macht lacht dieser immer so schön- oder? sieht auf jeden fall so aus.

meine siberian husky cheenok ist von 2005. außerdem habe ich noch eine mischlingshündin kaya (jack russel pinscher-mix) und noch viele andere tiere. unter anderem 3 hamster, 2 krallenfrösche, 1 aquarium, 4 blutegel., mehlkäfer und würmer, 5 schildkröten.....regelmäßig habe ich auch wildtierkinder oder tierschutztiere. cheenok schleppt mir auch immer wieder verletzte oder verwaiste oder kranke tiere an. er hilft auch bei der aufzucht.

da wir jetzt umgezogen sin in ein großes haus mit riesen garten soll demnächst noch ein zweiter husky dazu kommen.

so erst mal genug von mir

lg nina und die rasselbande
kgalisch
  • Forenwelpe
Beiträge: 6
huch, hier hat sich ja lange nichts getan... ok, ich stell mich dann mal kurz vor.

Mein Name ist Kerstin und ich wohne im Harz. Ich besitze seit 15 Jahren Siberian Huskies... angefangen hat alles mit einem Hund, der als Familienhund angeschafft wurde. Diesen hab ich im Herbst/Frühjahr vor dem Rad bewegt, im Winter hat er meinen Sohn auf dem Schlitten den Rodelberg immer hoch gezogen (zum Neid der anderen Kinder) und im Sommer haben wir Flusswanderungen gemacht. Infiziert mit dem Virus "Husky" wurde ich bei dem Besuch eines Rennens und so zählen mittlerweile 10 zu unserem Team. Seit 13 Jahren betreibe ich aktiv Schlittenhundesport und mein Sohn ist da förmlich reingewachsen.

Falls ihr irgendwelche Fragen habt, nur her damit
Zuletzt geändert am 25.01.2015 21:08 Uhr
Matthi07
  • Forenwelpe
Beiträge: 1
Hallo, liebe Hundefreunde

Leider besitze ich selber keinen Hund, aber ich bin ein grosser Fan von Nordhunden. In Meiner Freizeit habe ich schon einige Abenteuer mit diesen faszinierenden Tieren erlebt. Zum Beisiel unternehme ich ab und zu Husky-Touren in Finnland, Wanderungen mit Malamuten oder Trainingsfahrten mit und ohne Schnee. Gerne berichte ich über meine Erlebnisse und tausche mich mit Gleichgesinnten aus, um mein Wissen zu erweitern.

Schöne Grüsse aus der Schweiz

Matthi
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online