Welches Halsband für meinen Hund?

Volker RE
  • Forenwelpe
Beiträge: 16
Hallo zusammen,
Ich suche ein neues Halsband für meinen Hund. Eigentlich das erste noch hat er ein Geschirr. Jetzt habe ich aber die Qual der Wahl. Was für eins? Es gibt so viele schöne aber ich möchte auch das es ihn nicht zu sehr stört. Könnt ihr mich beraten, welches soll ich kaufen? Ich habe einen Pekinesen. Oder ist er zu klein für ein Halsband?
Danke für eure Hilfe
tomstep
  • Alpha Hund
Beiträge: 9105
zu klein ist er nienicht und es gibt sooooooo viele.Stören tut ein Halsband kaum bis garnicht , vorausgesetzt es ist nicht zu eng und/oder zu breit.Ich bin ja eher ein Geschirr Fan , aber hier bei uns auf dem Bauernhof hat meine Fr. Schäfer kein Geschirr an , nur ein HB für evtl. Notfälle.
Sie hat ein Leder Halsband mit Metallverzierungen im Inka Stil .Oder schau mal hier.Alles individuell gefertigt.Klar,etwas teurer , aber dafür gut und einmalig.Man kauft ja nicht 25 Stck. , sondern einmal ein Halsband.

http://www.dhd24.com/azl/index.php?anz_id=79546287

oder hier kannst Du eins nach Maß im Wunschdesign und -material anfertigen lassen.Preise sind absolut o.k. finde ich , einfach links auf Halsbänder klicken , eins designen und am Ende erscheint der Preis dann :

http://www.blaire.de/index.php
"Alt gewordenen Pferden das Gnadenbrot zu geben und Hunden nicht nur, wenn sie jung sind, sondern auch im Alter Pflege angedeihen zu lassen, ist Ehrenpflicht eines guten Menschen."(Plutarch von Chäronea, 45 - 120, griechischer Philosoph)
Zuletzt geändert am 26.02.2015 14:26 Uhr
*Janchen*
  • Forenwelpe
Beiträge: 172
Für unseren kleinen Snoopy habe Ich das Schwarze Lederhalsband von Hunter gekauft, und für unsere Bulldogge das Hunter Rancher Geschirr Bin damit völlig zufrieden und kann diese nur empfehlen

Gast
Hallo Volker,
nach meinem Verständnis dient ein Halsband nur einem Zweck, das ich meinen Hund in kritischen Situationen hindern kann sich selbstständig zu machen. Es muss passen und trotzdem für den Hund bequem sein. Modische Aspekte kommen erst an zweiter Stelle. Wenn man natürlich auffallen möchte, sollte man ein Diamanten besetztes kaufen. Aber nur für den Safe, für den täglichen Gebrauch gibt es ein Duplikat mit Swarowskisteinen gratis dazu.
LG, Alidasy mit Banditen
jenss
  • Forenwelpe
Beiträge: 26
Bei so kleinen Hunden ist ein Geschirr vielleicht doch das beste. An was für ein Halsband hast du den gedacht? Eins aus Leder, Stoff? Am besten wäre es du testest ein oder zwei Halsbänder an deinem Hund und siehst wie er sich damit verhält, ob es ihn vielleicht stört? Vielleicht wäre eine Leder Halsband nicht schlecht für deinen kleinen. Lese dir am besten diesen Artikel über Hundehalsbänder durch http://www.haustier-news.de/hundehalsband-leder-bestickt-oder-mit-strass/ daraus kannst du etwas schlauer werden und dich dann leichter entscheiden. Ich lege meinen Hunden nur draußen ein Halsband an, zu Hause dürfen sie ohne rumlaufen.
lennaa
  • Forenwelpe
Beiträge: 19
Halsbänder sind absolute Geschmackssache. Ich mag z.B. breite Halsbänder auch wenn das an meinem zierlichen Hund vllt net so ausschaut wie es sein sollte. Denke aber es ist angenehmer als nen dünnes.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online