Welche Hundesportarten würdet ihr mir empfehlen?

Marianne Müllner
  • Forenwelpe
Beiträge: 1
Hallo Community!
Ich habe seit ein paar Monaten einen jungen Schäferhund und bin gerade dabei darüber zu grübeln welche Sportarten ich gemeinsam mit meinem Liebling ausüben könnte.
Daher wollte ich mich hier bei euch ein wenig umhören zu welchen Sportarten ihr mir raten würdet?
Katharina Rheingau
  • Forenwelpe
Beiträge: 2
Hallo Marianne!
Nachdem dein Hund erst paar Monate alt ist würde ich mit Hundesport noch etwas warten bis sich dein Hund etwas mehr entwickelt hat. Wenn du noch etwas Geduld hast hast du hinterher mehr Freude wenn du gemeinam mit deinem Hund einem Hundesprot nachgehst.
In der Zwischenzeit könntest du dich ja mal hier etwas umsehen, vielleicht würde dir ja Dog Scooter gefallen.
Lincan
  • Begleithund
Beiträge: 1399
+ 1
Im Gegensatz zu meiner Vorschreiberin b7n ich der Meinung, dass man schon einen Welpen mit der gewünschten Sportart vertraut machen kann. Wichtig sind dabei die altersgerechten Portionen und das spielerische Herangehen.

Beim Obedience ist es sogar relativ einfach, vor allem, wenn man das bestätigt, was der Hund zufällig zeigt. Das kann dann verfeinert werden. Auch beim Agility kann man den Welpen/Junghund schon mit den Geräten vertraut machen, zumal manches als Körperschulung nutzen kann. Über Hürden springen oder schnell über die Geräte düsen sollte es natürlich dann noch nicht geben.

Beim Scooter wäre es sinnvoll, auch hier schon den jungen Hund mit dem Gerät vertraut zu machen.

Da ein Schäferhund doch recht groß ist, wäre vielleicht auch TSH etwas für euch.

Aber vor allen Überlegungen steht natürlich eure Beziehung. Da dein Hund schon ein paar Monate alt ist, würde es mich interessieren, ob er schon in der Pubertät ist oder gar durch und ob er dir folgt/"gehorsam" ist und wie sich solche Dinge wie Leinenführigkeit gestalten.
Nicht meine Hunde brauchen einen Maulkorb sondern ich!
Katharina Rheingau
  • Forenwelpe
Beiträge: 2
Hier noch mal der Link zur Hundesportart: https://hunde.io/dog-scooter/.
Zuletzt geändert am 15.02.2019 10:35 Uhr
FlynnStar
  • Forenwelpe
Beiträge: 10
Der Post ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte noch meine Erfahrungen dazu teilen, vielleicht liest das ja jemand, den es interessiert:

Als ich Flynn (Dalmatiner) als Welpen bekommen habe, war für mich schon klar, dass ich später Agility mit ihm machen möchte. Wie Lincan schon sagt, kann man das bereits als Welpen gut aufbauen. Ich hatte für zu Hause ein Agility-Set besorgt und ihn dann damit vertraut gemacht (gerade in der Prägungsphase sollen sie doch so viel wie möglich kennenlernen). D.h. Leckerlie im Tunnel verteilt, damit er ohne scheu durchläuft. Eine kleine Wippe gebaut, mit der man üben kann und gleichzeitig die Angst nimmt vor "beweglichen" Untergründen. Natürlich nicht alles auf einmal und ewig lange. Aber gerade als Welpe kann man vieles noch mit dem spielerischen Lernen verbinden.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online