Was ist los mit dogspot?

Catalou
  • Rudelbeschützer
Beiträge: 2053
+ 4

xxx

Pinki, lass deine doofen Kommentare einfach sein.

Du nervst !!!!
Zuletzt geändert am 30.03.2019 17:21 Uhr
Pinki2020
  • Forenwelpe
Beiträge: 47
Original von Catalou:>> Pinki, lass deine doofen Kommentare einfach sein.>> Du nervst !!!!




>
>Wer der Wahrheit nicht ins Auge sehen kann wird am Nerv getroffen.

Shibaherz
Beiträge: 21187
+ 5
Ach Pinki, manchmal ist es besser, sich erstmal zu informieren, bevor man seine Meinung in die Welt posaunt. Und als „Wahrheit“ anpreist.

Ich beteilige mich gern im Forum, aber der weitaus größte Teil meiner gezählten Beiträge stammt aus der Zeit, in der ich mich an den Forenspielen beteiligt habe (findest Du unter Verschiedenes > Verschiedenes > Forenspiele, so eine Art „Stadt, Land, Fluss …). Jeder kleine Eintrag dort wird von Dogspot als Beitrag gewertet, da kannst Du in einer schlaflosen Nacht leicht 200 Beiträge sammeln.

Man kann natürlich fragen, was das mit Hunden zu tun hat. Aber es gibt Menschen, DS-Mitglieder, die für die Abwechslung dankbar sind. Ich finde allerdings auch, dass die Bewertung der Spielbeteiligung dort als angezeigte „Beiträge“ im Hundeforum in die Irre führt.

Ich bin in keinem anderen Hundeforum, das würde mir auch zuviel werden. Ich habe hier eine ganze Reihe guter Freunde gewonnen, mit manchen telefoniere ich, einige habe ich auch schon getroffen.

Was Catalou angeht, kann ich Dir verraten, dass sie deutlich jünger ist als Du Und wohl nicht nur jünger Was ist daran auszusetzen, dass sie sich vor 10 oder 11 Jahren, glücklich mit ihrem Hund (der inzwischen leider verstorben ist), Dogspot angeschlossen hat?

Lass uns auf dem Teppich bleiben, Pinki. Willst Du hier zum Alleinunterhalter werden?
Bald antwortet Dir niemand mehr. Ist Dir das recht?

...
Man sieht nur mit dem Herzen gut.Das wesentliche ist für die Augen unsichtbar (Antoine de Saint-Exupéry)
Pinki2020
  • Forenwelpe
Beiträge: 47
Original von Shibaherz:>> Ach Pinki, manchmal ist es besser, sich erstmal zu informieren, bevor man seine Meinung in die Welt posaunt. Und als „Wahrheit“ anpreist.>> Ich beteilige mich gern im Forum, aber der weitaus größte Teil meiner gezählten Beiträge stammt aus der Zeit, in der ich mich an den Forenspielen beteiligt habe (findest Du unter Verschiedenes > Verschiedenes > Forenspiele, so eine Art „Stadt, Land, Fluss …). Jeder kleine Eintrag dort wird von Dogspot als Beitrag gewertet, da kannst Du in einer schlaflosen Nacht leicht 200 Beiträge sammeln.>> Man kann natürlich fragen, was das mit Hunden zu tun hat. Aber es gibt Menschen, DS-Mitglieder, die für die Abwechslung dankbar sind. Ich finde allerdings auch, dass die Bewertung der Spielbeteiligung dort als angezeigte „Beiträge“ im Hundeforum in die Irre führt.>> Ich bin in keinem anderen Hundeforum, das würde mir auch zuviel werden. Ich habe hier eine ganze Reihe guter Freunde gewonnen, mit manchen telefoniere ich, einige habe ich auch schon getroffen.>> Was Catalou angeht, kann ich Dir verraten, dass sie deutlich jünger ist als Du Und wohl nicht nur jünger Was ist daran auszusetzen, dass sie sich vor 10 oder 11 Jahren, glücklich mit ihrem Hund (der inzwischen leider verstorben ist), Dogspot angeschlossen hat?>> Lass uns auf dem Teppich bleiben, Pinki. Willst Du hier zum Alleinunterhalter werden? > Bald antwortet Dir niemand mehr. Ist Dir das recht?


Danke für die Aufklärung

Foren kann ja jeder machen ob Kind oder Erwachsen
und was Hinter jedem Profil steckt kann ja keiner sehen.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online