Nichthundehalter braucht Hilfe

Feuerwolf
  • Begleithund
Beiträge: 1260
+ 1
@strange_stranger :

Was ist es für ein Hund ?

Es gibt unterschiedliche Arten von Hunden, denen man unterschiedlich begegnen sollte. Daher meine Frage.

Grundsätzlich ist Deine Zusammenfassung m.M.n. korrekt.....für den Anfang......

Frag`am besten Deine Bekannte.Sie kennt ihren Hund am besten und weiss, wie er reagiert.

Katzen und Hund ehaben z.T. eine genau gegensätzliche Körpersprache und kommunizieren genau gegensätzlich.

Viel Erfolg
Feuerwolf mit rennendem Renntier Fina
archimed
  • Forenwelpe
Beiträge: 5
+ 2
Sag deiner Bekanntschaft doch einfach, dass du keine Erfahrungen mit Hunden hast. Er wird das verstehen und wenn du nicht willst, kannst du seinen Hund ja auch wann anders kennen lernen. Wenn du einen Hund nicht kennst, dann versuch nicht gleich ihn zu streicheln, sondern lass ihn eher herkommen. Oder frag deine Bekanntschaft, wie sein Hund mit fremden Menschen umgeht. Es gibt offene, fröhliche Hunde und manche sind eher zurückhaltender.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
kelly1
kelly1Online seit
11 Minuten