Hundebordel

ghubert1
  • Forenwelpe
Beiträge: 3
Hallo liebe Besitzer eines Rüden,
meine frage an euch!
Gibt es in unserem Land ein Hundebordel ? Ich möchte ihm gern eine Freude machen.
Lieben Gruß aus Hamburg
Gast
Hallo ghubert1,

in Deutschland ist mir diesbezüglich nichts bekannt, doch solltest es mal in Fucking in Oberösterreich versuchen.
CEEYEET
  • Halbstarker
Beiträge: 248
+ 1
Habe soetwas noch nie gehört und bin über die absurde Idee so etwas überhaupt in Erwägung zu ziehen empört.Da macht man aus Tieren eine Sache ,mit der man auch noch Geld verdienen will.Die armen Hunde. Ich hoffe bloß,daß man hier bei uns nicht auf eine derart abartige Idee kommt ,so etwas zu genehmigen.Das ist widerlich!
Zuletzt geändert am 21.12.2016 15:08 Uhr
melwin
  • Rudelbeschützer
Beiträge: 2104
+ 1
Original von ghubert1:

Hallo liebe Besitzer eines Rüden,
meine frage an euch!
Gibt es in unserem Land ein Hundebordel ? Ich möchte ihm gern eine Freude machen.
Lieben Gruß aus Hamburg

Sag mal, ist Dir der Glühwein in den Kopf gestiegen? Normal ist dass nicht oder? Auf so eine Frage auch noch Vorschläge zu machen finde ich ja mindestens genau so Ich würde Dir ja gern die passende Antwort geben, befürchte aber, dass die Antwort nicht ganz jugendfrei ausfallen würde.Menschen gibt es ! Und ich dachte, ich habe es hier im Forum nur mit Hundefreunde zu tun. Ist wohl doch nicht so?
Liebe Grüße von Melwin.
CEEYEET
  • Halbstarker
Beiträge: 248
@Melwin Ich hab auch gedacht ich hab mich verlesen.Wieso hat da niemand darauf reagiert? Der Artikel ist ja schon vom 9.11.L G CEYEET
melwin
  • Rudelbeschützer
Beiträge: 2104
Er wird gleich nach unten gerutscht sein, weil zu viele Spiele angezeigt wurden. Viele Beiträge können es nicht gewesen sein. Es tut sich ja zur Zeit nicht viel im Forum, außer eben Spiele. Ich habe den Beitrag auch nicht gesehen und bin aber fast täglich nachts im Forum unterwegs.Heute habe ich ihn durch Zufall und ziemlich versteckt gefunden. Oder eben, niemanden interessiert es oder man kam sich doch ziemlich veralbert vor und ist deshalb nicht darauf eingegangen. Ja und so eine Frage stellt dann jemand, der 56 geboren wurde.Etwas mehr Verstand hätte ich da schon erwartet.Aber, wie der Herr so das Ges... ähm Hundchen? Nur denkt ein Hund da anders.
Liebe Grüße von Melwin.
CEEYEET
  • Halbstarker
Beiträge: 248
@Melwin Vielleicht war es auch deshalb ,weil ja eigentlich Bordell nicht nur mit einem l geschrieben wird. Den Artikel hab ich schon gesehen konnte aber mit dem Begriff nichts anfangen. L.G. CEYEEt
Jaschka14
  • Forenwelpe
Beiträge: 11
Soweit ich weiss hab ich dazu auch in Deutschland noch nichts gesehen
CairnLover
  • Begleithund
Beiträge: 868
Original von CEEYEET:

@Melwin Vielleicht war es auch deshalb ,weil ja eigentlich Bordell nicht nur mit einem l geschrieben wird. Den Artikel hab ich schon gesehen konnte aber mit dem Begriff nichts anfangen. L.G. CEYEEt

So ging es mir auch. Aber das Eine passt ja vielleicht ganz gut zu dem Anderen.
Hundepapi
  • Forenwelpe
Beiträge: 4
Ich glaube nicht, dass es so etwas gibt, das würde ganz bestimmt gegen den Tierschutz verstoßen. Klar hat der Rüde damit Spaß, aber was ist mit der Hündin, welche eventuell mehrmals am Tag ran muss? Aber schaue doch einfach mal in das Firmen-Telefonbuch, vielleicht findest Du ja etwas: http://www.unternehmensauskunft.com/
Zuletzt geändert am 21.02.2018 17:40 Uhr
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
dog-mausM
dog-mausMOnline seit
53 Sekunden
pele2702
pele2702Online seit
2 Minuten