frühlingskind

frühlingskind

Hunde kommen ins Gefängnis

zu frühlingskinds Blogübersicht

Eintrag vom 13.07.2015

Es gibt speziell trainierte Hunde, die Handys aufspüren können.
Denn es gibt immer noch viele Häftlinge im Gefängnis, die illegal eingeschmuggelte Handys besitzen. Genau für solche Fälle sind die Hunde trainiert. Somit können die Vierbeiner die Handys aufspüren, damit die Wärter die Handys dann an sich nehmen können. Denn im Gefängnis sind Handys strickt verboten!

Diese Hunde waren ehemalige Rauschgiftspürhunde und wurden Anfang 2014 darauf trainiert, Mobiltelefone zu erschnüffeln!

Momentan gibt es nur 2 Hunde, die darauf trainiert wurden.

Inzwischen sind Hunde in Gefängnissen unentbehrlich, denn sie erschnüffeln auch Drogen. Und durch diese Hunde gehen die Angriffe auf Wärter deutlich zurück!



Quelle: www.neuepresse.de
Stichworte: trainiert, hunde, gefängnis

Bisher noch keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Abschicken
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Jumper18
Jumper18Online seit
31 Minuten
Karinar
KarinarOnline seit
33 Minuten
tomstep
tomstepOnline seit
76 Minuten