frühlingskind

frühlingskind

Hunde als Belästigung anderer Badegäste?

zu frühlingskinds Blogübersicht

Eintrag vom 03.08.2015

Wenn man mit seinem Hund gemeinsam baden möchte, muss man sich vorher erstmal gründlich informieren, wo man es darf. Außerdem muss man dann meistens auch in Kauf nehmen, dass man einige Kilometer zurücklegen muss. Denn an vielen Seen ist es verboten, dass Hunde dort baden dürfen. Manche Menschen empfinden nämlich einen Vierbeiner im Wasser als Belästigung. Viele denken auch, dass Hunde sehr dreckig sind und eckeln sich davor.

Doch wieso geht man dann an einen See? Ein See ist nicht der sauberste und komfortabelste Ort. Da stört doch auch kein Hund. Möchte man seine Ruhe und einen sauberen Ort, sollte man in ein Freibad gehen.

Außerdem sind Hunde oft hygienischer im Wasser als manch Mensch. Denn Hunde pinkeln so gut wie nie ins Wasser, aber viele Menschen hingegen schon!

Trotz allem muss man die Verbote akzeptieren. In vielen Flüssen dürfen Hunde ins Wasser und schwimmen. Aber dafür muss man auf seinen eigenen Badespaß verzichten.

Welche schönen Orte kennt ihr, wo man gemeinsam mit seinem Vierbeiner baden kann?

Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de
Stichworte: belästigung, hunde, baden

Kommentare als RSS-Feed abonnieren 2 Kommentare

Ines02
07.08.2015 10:57 Uhr
Halli Hallo!!

Ich wohne in Hollenstein an der Ybbs (Niederösterreich) und wir haben das Glück bei unserem Mietshaus einen Sandstrandzugang dabei zu haben!!
Aber entlang der (fast) ganzen Ybbs ist es erlaubt mit Hund Kind und Kegel baden zu gehen!! Das Wasser ist zwar meist sehr erfrischend mit 17- 23 Grad aber Erfrischung ist doch der Sinn der Sache!!
Rundherum gibt's tolle Wandermöglichkeiten und so macht baden mit dem Hund auch wirklich Spaß weil da und dort findet man oft noch ein Plätzchen wo man wirklich alleie ist!!!

Link: http://www.hollenstein-ybbs.gv.at/content.php?pageId=5004

Ein Urlaub wert...
Tonia66
10.08.2015 14:03 Uhr
Hallo ...bei uns gibt es auch einen See wo vier und Zweibeiner baden dürfen...der Himbacher See in Bad Honnef...liegt in einen kleinen Waldstück und ist wirklich sehr schön. Es war ein Erlebnis für mich , das erste Mal mit Emilia gemeinsam das Wasser zu genießen, denn sie ist schier verrückt auf Wasser....lg Tonia

Neuen Kommentar schreiben

Abschicken
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Shibaherz
ShibaherzOnline seit
47 Minuten