Frostfutter-Perleberg

xxxra88xxx
Tagebuch von xxxra88xxx
Gesamtfazit - Frostfutter absolut zu empfehlen!!

Geschrieben am 29.10.2015

Tester-Bewertung:

Das Frostfutter kam gut gekühlt bei uns an. Es war gut verpackt und würde mit Hilfe von Kühlpads schön frostig gehalten. Ein Beilagenzettel wäre allerdings hilfreich gewesen!

Das Futter wirkte sehr hochwertig und war gut verschweißt. Wir hatten zum ersten Mal BARF zu Hause und waren skeptisch, wie Pheline es annimmt.
Aber schon beim ersten Füttern war Pheline sehr angetan und leerte ihre Ration prombt. Sie fand es einfach Klasse.
Sie hatte die ganze Zeit über verschiedene von uns zubereitete Beilagen dazu bekommen, die das Fleisch prima ergänzten.

Pheline kam mit dem Futter gut zu Recht und hatte keinerlei Beschwerden oder Probleme damit. Sie blieb fit und hatte normale Ausscheidungen.

Die Fütterung dieses Futters ist vergleichsweise zu Dosen- oder Trockenfutter etwas zeitintensiver, lohnt sich aber unserer Meinung nach. Pheline ist etwas wählerrisch was Futter anbelangt und deshalb muss das Frostfutter schon etwas besonderes sein.

Alles in allem können wir nur sagen, dass wir diese Futter weiterempfehlen können und trotz teilweiser "gereizter Nasen" (z.B. vom Pansen) sehr zufrieden mit der Qualität des Futters in Verbindung mit der Verträglichkeit und der Akzeptanz von Pheline waren!

Wer sich noch mehr Bilder vom Test ansehen möchte kann dies gerne auf unserem Blog tun:

http://produkttest-suite.weebly.com/pheline-testet/frostfutter-barf

Viel Spaß

Bewerte diesen Eintrag:

7 Daumen hoch

2 Kommentare

evibell
am 29.10.2015 21:54 Uhr
hört sich toll an
Chillyheart
am 29.10.2015 22:39 Uhr
Freut mich
Fazit - Huhn, gewolft

Geschrieben am 28.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es nun das letzte Mal gewolftes Huhn für Pheline.
Sie hat alles gut vertragen und war immer gerne am Napf.

Sie hat nach der Mahlzeit auch noch den Napf sauber geleckt (zumindest den Hühneranteil ;)), was zeigt dass es ihr sehr geschmeckt hat.
Und in Verbindung mit Nudeln war sie immer sehr schnell fertig und hätte bestimmt noch eine Extra-Portion gemocht.

Hier unser Fazit:

+ gute Zusammensetzung
+ gute Konsistenz ( schön weich)
+ gute Verträglichkeit (normaler Kot)
+ guter "Geschmack"

+/- schlechte Dosiermöglichkeit (1000 Gramm)

Bewerte diesen Eintrag:

13 Daumen hoch

Nudelspaß mit Huhn

Geschrieben am 27.10.2015

Tester-Bewertung:

Endlich gab es nur Nudeln zum Huhn dazu!

Pheline fraß heute ziemlich flott und zufriedenen ihre Hühnermahlzeit!
Denn die Nudeln schmecken ihr einfach besser dazu! Sie war wieder schnell fertig und schleckte anschließend den Napf noch aus!

Es schmeckte ihr wohl wieder so gut, dass sie einfach bis zum letzten Rest alles aufschlecken wollte!

Morgen gibt es dann das letzte Mal Hühnchen und unser Fazit!

Bewerte diesen Eintrag:

18 Daumen hoch

Hühnchen mit Kartoffeln und Nudeln

Geschrieben am 26.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es den Rest der Kartoffeln zum Hühnchen mit Knorpel.

Pheline war nicht so angetan von der Kartoffelbeigabe, aß dann aber doch alles auf.
Sie sortierte zunächst die Kartoffeln aus und versuchte nur das Hühnchen und die Nudeln zu fressen.

Morgen gibt es dann ihr Frostfutter wieder ausschließlich mit den geliebten Nudeln.
Sie frisst dann auch ihr Futter in einem Rutsch und sortiert nicht so lange herum.

Für das Hühnchen mit Nudeln gib es heute 5 Pfoten, für die Kartoffeln wohl nur 3 ;)

Bewerte diesen Eintrag:

23 Daumen hoch

2 Kommentare

HansPeter1
am 27.10.2015 11:55 Uhr
sieht ja gierig aus
xxxra88xxx
am 27.10.2015 17:33 Uhr
schmeckt ja auch!
Leckere Hühnermahlzeit

Geschrieben am 25.10.2015

Tester-Bewertung:

Auch heute gabs wieder gewolftes Huhn.
Diesmal gab es nur Nudeln dazu.

Das war Pheline aber egal. Sie fand es so lecker, dass die alles auf einmal aufsog.
Es schmeckte wie immer richtig lecker und wir könnensagen, dass sie die vorherigen Portionen super vertragen hat.

Die nächste Mahlzeit gibts morgen...

Bewerte diesen Eintrag:

21 Daumen hoch

Huhn, gewolft - eine leckere Angelegenheit

Geschrieben am 24.10.2015

Tester-Bewertung:

Huhn, gewolft stand wieder auf dem Speiseplan. Dazu gab es etwas Kartoffelbrei und ein paar Nudeln mit Käse.
Pheline war wieder sofort zur Stelle als die leckere Mahlzeit serviert wurde.

Sie roch erst an der Mischung und versuchte zaghaft.
Als sie schmeckte bzw. roch, was es war gabs kein Halten mehr und sie schlürfte ihre Mahlzeit in einem Zug.

Sie schleckte anschließend den Napf aus und war sichtlich zufrieden mit meinem Angebot ;)

Bewerte diesen Eintrag:

24 Daumen hoch

3 Kommentare

Diva79
am 24.10.2015 19:41 Uhr
Da bekommt man ja selber schon Hunger :-)
xxxra88xxx
am 25.10.2015 14:28 Uhr
Ja, aber probiert hat nur Pheline. Für nich ist das nix . ;)
Neue Sorte zum Wochenendstart...

Geschrieben am 23.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es gewolftes Hühnchen im Napf.

Da es wieder eine 1000 Gramm Packung war musste ich erst mal einteilen.
Pheline hätte bestimmt alles auf einmal gegessen, das wäre aber zu viel für sie.

Die heutige Portion gab es wieder mit ihren Lieblingsnudeln , etwas Kartoffeln und ein bisschen Käse - Lecker!

Es kam sehr gut an und Pheline hat den Napf, trotz des Knorpels, komplett geleert!
Morgen werde ich sehen, wie sie es vertragen hat.

Bewerte diesen Eintrag:

22 Daumen hoch

Fazit - Huhn-Fisch-Mix

Geschrieben am 22.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es nun das letzte Mal diesen Wurstmix.

Pheline hat ihn gut vertragen und war heute wieder schnell an ihrem Napf. Sie hat ihn förmlich inhaliert und in kurzer Zeit war ihre letzte Portion schon weg.
Auch diese Sorte schien ihr somit zu schmecken.


Hier unser Fazit:

+ gute Zusammensetzung
+ gute Konsistenz ( schön weich)
+ gute Verträglichkeit (normaler Kot)
+ guter "Geschmack"
+ gute Dosiermöglichkeit (Wurstform)

+/- auffallender Fischgeruch (ich mag es aber)


Pheline ist nun pappsatt und ruht sich aus. Morgen geht es dann weiter...

Bewerte diesen Eintrag:

30 Daumen hoch

Lecker Fisch - Huhngeschmack?

Geschrieben am 21.10.2015

Tester-Bewertung:

Wie erwartet kommt auch die neue Sorte hervorragend an und wird gut vertragen!
Sie hat normal gekotet und ist ansonsten auch topfit!

Die heutige Portion gab es wieder mit leckeren Nudeln und etwas warmem Wasser !
Sie stürzte sich sofort auf den Napf und in weniger als 2 Minuten war alles aufgegessen!

Danach ging es eine Runde spazieren und jetzt ruht sie sich schon wieder aus und freut sich bestimmt auf morgen. Da gibt es die nächste Portion! :)

Bewerte diesen Eintrag:

26 Daumen hoch

Neue Sorte - neues Glück

Geschrieben am 20.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute kam die nächste Sorte in den Napf:

Huhn-Fisch-Mix

Der Mix war wieder schön cremig und roch auffallend nach Fisch.

Den Mix hat sie zusammen mit etwas Nudeln und ein paar Käsestreifen bekommen.
Pheline stürzte sich wieder sofort darauf und in weniger als 2 Minuten war der Napf ausgeschleckt!
Sie war sehr schnell fertig und es schien zu schmecken.

Denke sie verträgt es auch, aber wir sehen es spätestens morgen.

Bewerte diesen Eintrag:

27 Daumen hoch

Fazit - Pferde-Mix

Geschrieben am 19.10.2015

Tester-Bewertung:

Der Pferde-Mix ist heute das letzte mal im Napf gewesen. Dazu gab es Nudeln und etwas Fleischkäse (Rest unseres Mittagessens). Sie hat alles aufgefressen und war wieder schnell fertig!

Hier unser Fazit:

+ gute Zusammensetzung
+ gute Konsistenz ( schön weich)
+ gute Verträglichkeit (normaler Kot)
+ guter "Geschmack"
+ kein Gestank
+ gute Dosiermöglichkeit (Wurstform)

Die Sorte kam bei unserer Testfresserin sehr gut an und wurde super vertragen - was will man mehr ?

Bewerte diesen Eintrag:

28 Daumen hoch

2 Kommentare

tomstep
am 19.10.2015 14:49 Uhr
schätze Pheline würde Dich überzeugen mal bei Perleberg zu bestellen ! Oder ?
xxxra88xxx
am 20.10.2015 17:18 Uhr
Ja das würde sie sicher freuen!
Auch heute kam das Pferd in den Napf - und mit Erfolg!

Geschrieben am 18.10.2015

Tester-Bewertung:

Pheline hat die gestrige Mahlzeit sehr gut vertragen! Wie das bisherige Futter auch, konnte sie normal austreten und hatte keine Beschwerden.

Die heutige Portion hat sie mit der gleichen Begeisterung verschlungen, wie gestern. Sie hat ein paar leckere Nudeln und etwas Käse dazu bekommen, den wir noch übrig hatten.
Den Napf hat sie schön sauber geleckt.

Morgen gibt es leider schon die letzte Portion Pferde-Mix.
Glaube das war bisher Phelines Lieblingssorte, aber fragen kann ich sie leider nicht.

Bewerte diesen Eintrag:

24 Daumen hoch

2 Kommentare

Mein bester Schatz
am 18.10.2015 18:16 Uhr
Macht nichts,geschmeckt hat es und das ist wichtig!!!!!
xxxra88xxx
am 19.10.2015 14:30 Uhr
Jupp! :)
Pferdefleisch - schön zart und saftig!

Geschrieben am 17.10.2015

Tester-Bewertung:

Pheline war heute richtig happy- denn es gab Hippo-Mix.
Normalerweise kennt sie die nur lebendig und mag sie nicht so gerne.

Aber das Futter hat sie begeistert.
Da es schön weich war konnte sie ohne zu kauen alles zügig auffressen.
Sie war wieder sehr schnell und brauchte ca. nur ein Drittel der Zeit von der Gulasch-Mahlzeit.
Wie sie es verträgt, sehen wir dann morgen.
Geschmacklich bekommt das Futter von Pheline schon mal 5 Pfoten!

Bewerte diesen Eintrag:

27 Daumen hoch

Der letzte Gulasch-Tag - Fazit

Geschrieben am 16.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es den letzten Gulasch.
Pheline war heute wieder etwas zaghaft, obwohl es Nudeln dazu gab. Sie hat etwas länger gebraucht und zunächst etwas sortiert. Am Ende war der Napf dann doch leer.

Das Pflaster braucht sie auch nicht mehr und sie ist jetzt noch etwas an der frischen Luft und topfit.
Zusammenfassen komme ich beim Gulasch zu folgendem Fazit:

+ gute Verträglichkeit (normaler Kot)
+ guter "Geschmack"
+ kein Gestank
+ gute Zusammensetzung

+/- sehr große Packung (1000 Gramm)

- teilweise sehr harte Konsistenz ( Speiseröhre)
- Nahrungsaufnahme sehr zeitaufwendig (P. kaut sehr lange)

Die negativen Punkte sprechen natürlich nicht generell gegen das Futter sondern spiegeln nur Phelines Reaktionen darauf wieder. Da sie eher kaufaul ist, ist sie dementsprechend bei dieser Sorte sehr zaghaft und zurückhaltend. Gefressen hat sie es aber trotzdem, was wir gut finden (= Zähneputzen;) )!

Bewerte diesen Eintrag:

29 Daumen hoch

Eis mit Gulasch und Käse

Geschrieben am 15.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es noch eine kleines Extra für den Gaumen unserer Pheline. Da nun die Temperaturen leider nicht mehr so "hoch" sind, haben wir ein halbes Eis in warmen Wasser aufgeschmolzen und mit etwas Käse und etwas Gulasch angereicht.
Sie war diesmal noch schneller fertig, als die letzten Tage, da das Eis und der Käse wohl so lecker waren.

Leider hat sie sich gestern Nacht irgendwie aufgekratzt, sodass wir ihr ein kleines Pflaster verpassen mussten, damit sie nicht so "viel" Blut verliert. Es ist nichts tragisches und es scheint ihr überhaupt nicht weh zu tun, aber sicher ist sicher.

Sie ist ansonsten putzmunter und gesund, genauso wie man es sich wünscht!

Bewerte diesen Eintrag:

33 Daumen hoch

Gulasch mit Nudeln ist einfach besser!

Geschrieben am 14.10.2015

Tester-Bewertung:

Da gestern die Kartoffeln nicht so wirklich ankamen, durfte Pheline heute ihr Gulasch wieder mit Nudeln verspeisen.

Und siehe da:
Es schmeckte auch einmal wieder!

Sie hat gleich losgelegt und brauchte keine Einladung zum Essen!
Sie knusperte und schlürfte ihren Nudelgulasch bis auf den letzten Bissen.

So muss das sein! Wir sind sehr zufrieden und Pheline wohl auch !! :)

Bewerte diesen Eintrag:

32 Daumen hoch

Gulasch mit Kartoffeln

Geschrieben am 13.10.2015

Tester-Bewertung:

Die Nudeln sind alle und ab heute gibt es zum Gulasch leckere gekochte Kartoffeln.
- Lecker?- Naja ging so. Die Begeisterung hielt sich in Grenzen.
Pheline hat lieber den Gulasch verspeist und die Kartoffeln im Napf liegen gelassen. So viel dazu.
Der Gulasch kommt wirklich gut an. Sie frisst zwar nicht so schnell, wie bei den anderen, bereits getesteten Sorten, aber sie kommt an.

Morgen gibt es dann nochmal den Rest der Kartoffeln, aber dann bekommt sie wieder Nudeln oder Reis, damit sie zufriedener ist!

Nach, wie vor verträgt sie das Gulasch sehr gut und kotet normal!

Bewerte diesen Eintrag:

33 Daumen hoch

Gulasch - der Knusper-Spaß

Geschrieben am 12.10.2015

Tester-Bewertung:

Auch heute durfte Pheline ihren Gulasch essen.
Diesmal war sie auch nicht mehr so zaghaft, wie zu Beginn und rechnete wohl schon mit den Knusper-Stückchen. Sie braucht bei dieser Sorte viel länger, als bei den anderen, da sie schön artig alle harten Stücke kaut, auch wenn diese sehr winzig ist. Das macht ihr scheinbar nix aus.

Es ist richtig gut, da sie sonst ungern so harte Sachen kaut und so sich weigert ihre Zähne zu putzen. Durch den Gulasch kommt sie nicht drum herum.

Super !! :)

Bewerte diesen Eintrag:

31 Daumen hoch

Gulasch wurde akzeptiert :)

Geschrieben am 11.10.2015

Tester-Bewertung:

Wie erwartet war Pheline zunächst etwas skeptisch beim Gulasch-Testessen.
Sie zögerte zunächst, schaue mich an und nahm dann etwas von dem Gulasch und kaute etwas darauf herum.
Als sie dann auf die harten Speiseröhrenstücke stoß war sie nicht so begeistert.
Sie verließ den Fressplatz und ging wieder ins Wohnzimmer.
Sie mag ihr Futter eigentlich schön weich und war etwas überrascht über die harten Bestandteile.
Einige Minuten später war sie dann wohl doch bereit dies zu essen.
Vielleicht musste sie sich erst sammeln und konzentrieren ? ;)
Diesmal leerte sie den Napf nämlich in einem Zug, knusperte tapfer die harten Bestandteile (Speiseröhre und Kehlkopf) und leckte ihn auch noch aus.

Heute war sie darauf gefasst und aß alles ohne Zwischenfälle auf. - Super!

Mal sehen, wie es morgen abläuft...

Bewerte diesen Eintrag:

30 Daumen hoch

Rinder-Gulasch-Test

Geschrieben am 10.10.2015

Gleich bekommt Pheline ihr Mittagessen.
Wir waren bis eben spazieren und Pheline hat mächtig kohldampf.

Das trifft sich gut, denn heute soll es Gulasch vom Rind geben.

Das Problem daran ist, dass im Gulasch, wie ich gerade lese auch harte Bestandteile, wie Kehlkopf und Luftröhre enthalten sind.
Diese sind sehr hart, was Pheline meistens so gar nicht mag. Sie ist nicht sehr kaufreudig und muss schon mächtig Hunger haben, damit sie sowas isst.
Aber ich biete es ihr mal mit ein paar Nudeln an, mal sehen wie sie es annimmt.


Wir müssen gleich noch weg. Ich werde dann morgen berichten, wie das Rinder-Gulasch ankam.
Drückt uns die Daumen. :)

Bewerte diesen Eintrag:

31 Daumen hoch

1 Kommentar

Chillyheart
am 10.10.2015 15:12 Uhr
:) okay
Rindermuskelfleisch - die Dritte

Geschrieben am 09.10.2015

Tester-Bewertung:

Nun ist es alle . :(
Pheline hat es sehr gerne gefressen und , da es heute Nudeln dazu gab war sie besonders begeistert.
Sie liebt Nudeln! Sie war wieder richtig schnell fertig und hat den Napf schön sauber geschleckt!
Super! Das Futter kommt richtig gut bei ihr an. Mal sehen, wie es mit den anderen Sorten weiter geht...

Somit kommen wir zu folgendem Fazit:

+ gute Zusammensetzung
+ gute Konsistenz ( schön weich)
+ gute Verträglichkeit (normaler Kot)
+ guter "Geschmack"
+ kein Gestank
+ gute Dosiermöglichkeit (Wurstform)

Bewerte diesen Eintrag:

35 Daumen hoch

3 Kommentare

Chillyheart
am 09.10.2015 19:27 Uhr
LG Bea und Chilly
xxxra88xxx
am 09.10.2015 22:10 Uhr
Danke
Rindermuskelfleisch macht Freude :)

Geschrieben am 08.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es die zweite Portion Rindermuskelfleisch zum Mittag. Eines ist uns schon positiv aufgefallen: Der Kühlschrank stinkt nicht mehr so, wie mit dem Pansenfutter.

Das Muskelfleisch mag Pheline sehr und sie war sofort da, als ich es zubereitet hatte und es in den Napf gegeben habe. Sie hat dazu nochmal etwas Wasser und Reis bekommen.
Morgen werde ich noch ein paar Nudeln abkochen, die sie sehr gerne isst!

Das Fleisch von gestern hat sie sehr gut vertragen und auch normal gekotet.
Es ist schön zu sehen,. wie sehr es ihr schmeckt und wie begeistert sie frisst , ohne sich dabei ablenken zu lassen! Ruck zuck ist der Napf leer!
Super!

Bewerte diesen Eintrag:

38 Daumen hoch

Eis als Betthupferl

Geschrieben am 07.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute Abend gab es noch ein kleine Portion Eis zum Schlecken!
Damit träumt es sich viel besser und angenehmer :)

Pheline war diesmal nicht so zaghaft, wie beim ersten Anlauf. Sie hat schon an der Verpackung (oder am Geruch? ) gemerkt, was sie da bekommt und konnte es kaum abwarten.

Sie hat wieder einen Teil des Bluteises bekommen und war richtig begeistert!
Pheline hat schön geschleckt und ist dann zufrieden in ihr Körbchen gegangen und träumt vielleicht jetzt gerade vom Eis-Wunderland.

Bewerte diesen Eintrag:

29 Daumen hoch

3 Kommentare

xxxra88xxx
am 23.10.2015 22:55 Uhr
Ja sie mag es sehr gerne!! :)
HansPeter1
am 27.10.2015 11:54 Uhr
Meine Kleine will auch mal ein Eis probieren!!
Rindermuskelfleisch fein gewolft im Test

Geschrieben am 07.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es endlich mal eine neue Sorte. Diese war im Wurstform und vom Rind. Ich war froh darüber, da der Pansengeruch doch sehr intensiv war. Dies spricht zwar nicht gegen dessen Qualität, ist aber dennoch nicht unbedingt sehr angenehm.

Pheline mochte auch diese Sorte sehr gerne und war von ihr genauso begeistert, wie von der Letzten. Sie hat alles schnell aufgegessen und hätte bestimmt noch eine Extra-Portion gewollt.
Die Konsistenz war perfekt für sie - Schön weich, und leicht zu schlucken.
Es roch auch nicht schlecht und war auch für mich somit eine Wohltat!

Wie sie es verträgt sehen wir dann im Laufe der Woche!
Bis jetzt sind wir auch von dem Muskelfleisch begeistert!

Bewerte diesen Eintrag:

34 Daumen hoch

Endlich...der letzte Pansen und Fazit

Geschrieben am 06.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es das letzte mal Pansen. Wir sind sehr froh, dass wir den Geruch nun nicht mehr aushalten müssen und nun andere Sorten testen können, die hoffentlich nicht so "duften".
Pheline hat auch heute alles blitzblank weggeputzt und einen leeren Napf hinterlassen (Foto).
Das Futter hat sie sehr gut vetragen und keinerlei Abneigung oder Beschwerden gezeigt.

Somit kommen wir zu follgendem Fazit:

Positives:
+ gute Zusammensetzung (z.B. kein Füllmaterial, wie bspw. Getreide)
+ gute Konsistenz ( nicht zu hart)
+ gute Veträglichkeit (normeler Kot)
+ guter "Geschmack" (zumindest scheint es so ;) )

+/- führt ohne Wasserzugabe zu erhöhtem Trinkverhalten (bei Pheline)

Negatives:
- Geruch (Gestank) sehr intensiv


Aufgrund des doch sehr intensiven Geruchs, müssen wir leider einen Stern abziehen.
Ansonsten können wir diese Sorte gut weiterempfehlen.
Mal sehen, wie die anderen Sorten so ankommen...

Bewerte diesen Eintrag:

34 Daumen hoch

6 Kommentare

xxxra88xxx
am 10.10.2015 14:19 Uhr
naja soweit ich das mit dem Geschmack beurteilen kann ;)
xxxra88xxx
am 10.10.2015 14:19 Uhr
naja soweit ich das mit dem Geschmack beurteilen kann ;)
Pansensuppe schmeckt lecker

Geschrieben am 05.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gabs zum Mittag wieder etwas leckeren Pansen. Der Geruch hat sich leider noch nicht verzogen;)
Aber es hatt geschmeckt, wie immer und Pheline schlapperte vergnügt ihren Napf aus.

Sie veträgt weiterhin alles und ist so so auch putzmunter, wie wir es gewohnt sind.

Es macht einfach Freude ihr beim Fressen zuzusehen, da sie sonst er sehr langsam und mäkelig frisst.
Dieses Futter liebt sie einfach. Hoffentlich schmecken ihr die anderen Sorten genauso gut!

Bewerte diesen Eintrag:

37 Daumen hoch

Eis mit Blutgeschmack - knusper,knusper, schleck....

Geschrieben am 04.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute gab es als Nachtisch ein wenig von dem leckeren Eis mit Blutgeschmack.
Es ist nicht ganz so hart , wie Wassereis, aber doch von der Konsistenz sehr ähnlich.

Pheline ist richtig scharf drauf.
Da sie die Verpackung schon von gestern kannte, konnte sie es kaum abwarten, bis sie endlich dran lecken durfte. Naja lecken wollte sie eigentlich nicht - wohl vielmehr kauen.
Wir mussten ihr häufiger gut zureden, damit sie nicht zu große Stücke abkaute.
Da hatten wir ein wenig Angst, wegen der Kälte und den eventuellen Bauchschmerzen.
Sie ließ sich aber immer wieder bremsen und schlapperte vergnügt an ihrem Eis.

Jetzt ist die erste Sorte fast alle und Pheline freut sich bestimmt schon aufs nächste Schleck-Abenteuer!

Das Eis von gestern (sowie das Pansen-Futter) hat sie übrigens super vertragen und auch normal gekotet, somit können wir zumindest den langsamen Genuss von eiskalter Nahrung (trotz anfänglicher Skepsis) bei ihr akzeptieren.

Bewerte diesen Eintrag:

34 Daumen hoch

Eis als Betthupferl

Geschrieben am 03.10.2015

Tester-Bewertung:

Da es bei uns heute Abend noch recht warm war, gabs noch etwas Eis zum Einschlafen.
Ich gab ihr aber nur ein halbes Eis, damit sie nicht zu viel Kaltes auf einmal schlecken musste :)

Sie bekam ihre 50g in den Napf und nicht mit der Hand.
Die Sorte war wahrscheinlich Blut, denn das Eis war sehr dunkel.
Der Rest landete wieder im Gefrierschrank und gibts morgen!

Leider konnte ich kein Foto mehr machen, da es zu schnell weg geschleckt war, was ja für das Eis spricht. Morgen werde ich sehen, wie Pheline das Eis vertragen hat.
Jetzt liegt die Kleine glücklich in ihrem Bett und träumt vielleicht vom leckeren Eis
- wer weiß.

Und morgen wird das Foto mit der restlichen Eisportion auch nachgeliefert;)

Bewerte diesen Eintrag:

29 Daumen hoch

2 Kommentare

tüpfelchen
am 04.10.2015 10:45 Uhr
solange sie keine Magenbeschwerden bekommt....
xxxra88xxx
am 04.10.2015 12:08 Uhr
joa scheint nicht so zu sein:)
Heute gibts mal "aromatische" Pansensuppe mit Reis

Geschrieben am 03.10.2015

Tester-Bewertung:

Da Pheline die letzten Tage sehr viel trinken musste, nachdem sie ihr Frostfutter Pansen bekam, habe ich mir für heute was überlegt:

Diesmal gab es eine "Suppe". Das klingt jetzt spektakulär, ist aber eigentlich nur lauwarmes Wasser mit Pansen. Dazu habe ich wieder etwas Reis untergemischt.
Somit ist es nicht nur etwas flüssiger, sondern auch nicht so kalt, wie bisher. Nicht , dass sie noch Bauchschmerzen oder so bekommt.

Sie war auch heute sehr gierig und kaute, schlapperte und schluckte alles in Windeseile herunter. Das Futter kommt nach-wie-vor sehr gut an.
Und sie verträgt es einwandfrei (kein Durchfall oder ähnliches).
- Super!

Bewerte diesen Eintrag:

35 Daumen hoch

2 Kommentare

michelle2295
am 04.10.2015 09:03 Uhr
Lass es dir schmecken Pheline. Meinen Fellnasen hat es auch super geschmeckt. :-)
xxxra88xxx
am 04.10.2015 12:08 Uhr
danke!! Meiner auch, wie man sieht:)
Grüner Pansen stinkt - schmeckt dafür aber umso besser!

Geschrieben am 02.10.2015

Tester-Bewertung:

Auch heute gab es wieder Pansen.
Heute morgen habe ich ihn fix aus dem Kühlschrank geholt, damit er nicht zu kalt ist.

Pheline war wie gestern auch wieder sehr angetan und leerte den Napf wieder ganz flott!
Sie trinkt danach etwas mehr Wasser als sonst, aber das ist ja nicht schlimm.
Sie hat jetzt ungefähr die Hälfte des Pansenfutters vertilgt und scheint es zu vertragen.
Mal sehen wie es weiter geht!

Bis jetzt sind wir sehr zufrieden! (Wenn nur der Geruch nicht wäre) ;)

Hier das versprochene Video:

Bewerte diesen Eintrag:

39 Daumen hoch

5 Kommentare

tomstep
am 05.10.2015 16:21 Uhr
hihihi , zwei Reiskörner übrig nach 1 Minute :-)
xxxra88xxx
am 20.10.2015 17:20 Uhr
Warum ist mein Video weg? : Hier nochmal der Link: https://www.youtube.com/watch?v=BVhAFaX3Axg
Barf-Test Teil 1- grüner Pansen

Geschrieben am 01.10.2015

Tester-Bewertung:

Heute ging der Test erst so richtig los!

Ganz früh haben wir den "leckeren" Pansen leicht angetaut und in kleinere Portionen aufteilt. Da sie nicht so groß ist, bekommt sie natürlich nicht 1 kg auf einmal. Das ist zwar etwas mühsam, reduziert aber natürlich auch den Verpackungsmüll!
Den Rest haben wir natürlich wieder zurück in den Gefrierschrank gegeben. Der Pansen stank (zumindest nach unserem Empfinden) sehr, aber Pheline war schon sehr aufmerksam und hätte am liebsten wohl den noch leicht gefrorenen Pansen gleich verspeist.

Ihre erste Portion wurde dann bis heute Mittag (sie frisst nur einmal am Tag) im Kühlschrank gelagert und war beim Verzehr schön weich und vollständig aufgetaut!
Der gewöhnungsbedürftige Geruch war natürlich immer noch da;)
Aber naja- je intensiver desto ansprechender für unsere Pheline.

Als Beigabe gab es etwas Reis, welchen wir schön untergemengt haben.
Sie war sehr angetan, stürzte sich sofort auf den Napf und in weniger als 2 Minuten war er auch schon leer!
- Für die meisten ist das nichts besonderes, aber bei Pheline, die normalerweise eine sehr langsame Fresserin ist, ist dies Rekordverdächtig!
Somit sind wir sehr zufrieden vom ersten Test.
Wie sie es verträgt können wir erst morgen berichten, aber wir sind zuversichtlich! :)

... mal sehen was die nächsten Tage passiert...

Wir werden bald auch ein Video hochladen, um ihre Fressbegeisterung zu beweisen! :)

Bewerte diesen Eintrag:

37 Daumen hoch

Bald kanns richtig los gehen...

Geschrieben am 30.09.2015

Heute kam unser Paket endlich an! :)

Es kam in einer großen Kühlbox und war noch leicht angefrohren.
Die einzelnen Sorten waren jeweils auf einmal in einer Verpackung eingefrohren, was das auftauen einzelner Portionen erschweren sollte. Das müssen wir nochmal überlegen, wie wir das machen. ;)

In unserer Kühlbox war:

- 1000 g grüner Pansen
- 1000 g Huhn gewolft
- 1000 g Gularsch-Rinderfleisch- Mix
- 500 g "Wurstform" Fisch-Huhn-Mix
- 500 g "Wurstform" Rindermuskelfleisch fein gewolft
- 500 g "Wurstform" Hippo Mix ( vom Pferd)
- 5x 100g Hundeeis (versch. Sorten)

Da leider kein Beilagezettel dabei war, müssen wir uns erst noch auf der Seite informieren, wie die einzelnen Sorten zu füttern sind.
Aber das schaffen wir schon! :)

Pheline hat schon mal daran geschnuppert, aber da sie schon gegessen hatte, darf sie erst ab morgen probieren!

So lange muss sich die Kleine noch gedulden!

Bewerte diesen Eintrag:

36 Daumen hoch

2 Kommentare

wurzelche
am 03.10.2015 11:06 Uhr
Wow so viel :)
xxxra88xxx
am 03.10.2015 22:21 Uhr
Joa wir waren auch überrascht
Das warten macht schon hungrig..

Geschrieben am 28.09.2015

Wir warten schon sehnsüchtig auf Phelines Paket....
Aber irgendwie bringt der liebe Postbote nicht ihr gewünschtes Paket.

Der Napf ist leer und kein Fleisch drin ...

... da kann ich auch noch weiter schlafen!

Hoffentlich ist es bald soweit :)

Bewerte diesen Eintrag:

38 Daumen hoch

2 Kommentare

Stinktier1904
am 29.09.2015 18:47 Uhr
Schön, dass du wieder mittesten kannst! LG. Phoebe
xxxra88xxx
am 29.09.2015 20:29 Uhr
Danke, seid ihr auch dabei?? :)
Sind schon gespannt...

Geschrieben am 25.09.2015

Wir freuen uns sehr, dass wir dabei sind!

Wir - das sind Pheline und ihre menschliche Familie.
Pheline ist ein deutscher Pinscher und nun schon 12 Jahre alt. Sie ist immer noch sehr aktiv und für ihr Alter richtig fit.

Barf kennen wir bisher nur von Berichten und von Bekannten. Selbst probiert haben wir es noch nie.
Nun sind wir sehr gespannt auf unser Paket und freuen uns darauf endlich los legen zu können!

Bewerte diesen Eintrag:

36 Daumen hoch

2 Kommentare

wurzelche
am 03.10.2015 11:06 Uhr
Sieht ehr gelangweilt aus;)
xxxra88xxx
am 03.10.2015 22:22 Uhr
Hihi, sie wusste ja auch noch nichts davon.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?