Hunderassen

Über 300 vom FCI anerkannte und noch viele 100 weitere Hunderassen gibt es auf der Welt. Wir haben Dir die meisten davon
zusammengesucht und Informationen gesammelt. Tauche ein in die faszinierende Welt der Hunderassen
und finde heraus aus welchen Gründen einzelne Rassen gezüchtet wurden.
Du wirst überrascht sein!
zurück zur Rassenübersicht
Irish Red Setter

Irish Red Setter

Infos zur Hunderasse

Geschichte der Rasse Irish Red Setter

Der Irish Red Setter ist ein Jagdhund und zugleich auch ein Modehund. In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts war man darauf aus, ein sehr kräftiges mahagonirotes Fell zu bekommen. Durch die vielen Eingriffe in die Linie wurden die genetischen Eigenschaften geschwächt. Heutzutage hat sich die Zucht jedoch wieder stabilisiert.

Wichtiges über die Haltung

Er ist und bleibt ein Jagdhund, der seiner Passion gerne nachgeht. Um diesem Trieb gerecht zu werden, sollte er sportlich oder jagdlich Geführt werden. Er sucht immer den Kontakt zu seinem Besitzer und auch mit Kindern geht er geduldig und liebevoll um.

Farbe

Mahagonirot ohne schwarz

Allgemeines über die Rasse Irish Red Setter

FCI-Nr:
120
Weitere Rassenbezeichnung:
Irish Setter
FCI Gruppe 7:
Vorstehhunde
Schulterhöhe:
55 - 68 cm
Gewicht:
25 - 31 kg
Herkunftsland:
Irland
Geeignet für:
Fortgeschrittene
Mögliche Sportarten:
Agility
Dummytraining
Fährtenarbeit
Obedience
Turnierhundesport
Jagdtauglich:
Ja

Das Video zur Rasse

Dieses und weitere Rasseportraits in voller Länge erhältst Du unter www.meisterpetztv.de
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
sdelux
sdeluxOnline seit
2 Minuten
sbroedel
sbroedelOnline seit
14 Minuten
Veradahl
VeradahlOnline seit
22 Minuten
JodyH
JodyHOnline seit
241 Minuten