Hunderassen

Über 300 vom FCI anerkannte und noch viele 100 weitere Hunderassen gibt es auf der Welt. Wir haben Dir die meisten davon
zusammengesucht und Informationen gesammelt. Tauche ein in die faszinierende Welt der Hunderassen
und finde heraus aus welchen Gründen einzelne Rassen gezüchtet wurden.
Du wirst überrascht sein!
zurück zur Rassenübersicht
Border Terrier

Border Terrier

Infos zur Hunderasse

Geschichte der Rasse Border Terrier

Herkunft des Border Terriers ist Großbritannien. Er wurde an der Grenze zwischen England und Schottland als Jagdterrier gezüchtet. Der Border Terrier sollte Füchse und Dachse aus dem Bau jagen, sowie Ratten und andere Schädlingstiere bekämpfen.

Wichtiges über die Haltung

Durch seinen genetisch bedingten Jagdtrieb ist er immer noch ein raubzeugscharfer Terrier, der eine gute Erziehung braucht und sich vor keinem Gegner fürchtet. Trotzdem ist er ein angenehmer und vor allem gelehriger Begleithund, der mit Artgenossen sowie mit Menschen freundlich und liebevoll umgeht. Man sollte jedoch sportlich begabt sein, um den Ansprüchen des Terriers gerecht zu werden.

Fell

Hart mit eng anliegender, dichter Unterwolle

Farbe

Rot, weizenfarben, grau meliert, lohfarben, blau

Allgemeines über die Rasse Border Terrier

FCI-Nr:
10
FCI Gruppe 3:
Terrier
Schulterhöhe:
25 - 33 cm
Gewicht:
5.1 - 7.1 kg
Herkunftsland:
Grossbritannien
Geeignet für:
Anfänger
Mögliche Sportarten:
Agility
Discdogging
Dogdancing
Fährtenarbeit
Obedience
Turnierhundesport
Jagdtauglich:
Ja
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
AlluraPremium
AlluraOnline seit
2 Minuten
MichiPremium
MichiOnline seit
5 Minuten
InsaAlbers
InsaAlbersOnline seit
9 Minuten
djarzombek
djarzombekOnline seit
12 Minuten