Die Karin Bührle Kolumne

Die Tierarztpraxis Karin Bührle besteht seit dem Jahre 2002 in den jetzigen Praxisräumen.

Die Praxis wird ganzheitlich geführt, damit findet sich für jede Erkrankung Ihres Tieres die bestgeeignete Therapie.
Ob rein schulmedizinisch, in Kombination mit den alternativen Heilverfahren oder ausschließlich über Naturheilverfahren: ganz nach Ihrem Wunsch und natürlich unter der Prämisse, Ihrem erkrankten Tier auf die beste und schnellst mögliche Weise zu helfen und damit für Heilung zu sorgen.

Studium an der HU/FU Berlin von 1991-1997, danach Übernahme einer Kleintierpraxis in Arnsberg im Hochsauerlandkreis.

Seit 2001 wieder zurück in der Heimat (denn: a Schwob verpflanzt mer net.)

Die alternativen Heilverfahren werden im Studium äußerst stiefmütterlich
behandelt. Diese Bereich müssen nach Beendigung des Studiums der
Veterinärmedizin sehr zeitaufwendig mehrmals im Jahr auf Fortbildungen
erarbeitet werden.
Goldimplantation als Schmerztherapie bei Arthrosepatienten
Die Überlegung, Goldimplantate als Dauerakupunktur verwenden zu können resultiert aus dem Einsatz reiner Akupunkturanalgesie bei Operationen. Das bedeutet, der Operationsbereich wurde allein durch eine entsprechend eingesetzte Akupunktur schmerzfrei gehalten. Vielfach eingesetzt wurde diese Analgesie bei Kaiserschnittoperationen beim Rind. Anfangs wurde bei Arthrosepatienten eine Goldakupunktur durchgeführt, wobei die Golddrahtstückchen nur an bestimmte Akupunkturpunkte gesetzt wurden. Die Wirkung hierbei war nicht in allen Fällen zufriedenstellend. Die Goldimplantation nach der Wiener Methode von Andreas Zohmann und Markus Kasper ist die überzeugendste Variante des Einsatzes von Goldimplantaten bei degenerativen Gelenkserkrankungen bei Hund und Katze.

Verwendet wird 24karätiges Gold. Aus einem ziehharten, 1mm starken Golddraht werden ca. 2mm lange Stücke gestanzt. Gold ist biologisch inert, das bedeutet, der Körper erkennt es nicht als Fremdmaterial, so dass es einwandfrei vertragen wird und keinerlei Abstoßungsreaktionen erfolgen. Auch verbraucht es sich nicht und bleibt immer an der gleichen Stelle, an die es implantiert wurde. Abwandern ins Gelenk ist nach einwandfreier Applikation unmöglich.Anhand von Gangbildanalyse, Triggerpunktdiagnostik (auffinden schmerzhafter Akupunkturpunkte) und Röntgenbildern wird entschieden, welche Gelenke des Patienten mit Goldimplantaten versehen werden müssen. Es wird hierbei so nah wie möglich am Gelenk gearbeitet, so dicht wie möglich an die arthrotischen Veränderungen herangegangen. Zudem wird Gold an Akupunkturpunkte implantiert, die im Sinne der Schmerzausschaltung des veränderten Gelenkes ausschlaggebend sind. Wundern Sie sich also nicht, wenn Ihr Hund aufgrund einer Hüftgelenksdysplasie auch Gold im Bereich des Knies oder der Zehe bekommen soll.

Meist angewendet wird das Gold außer bei der Hüftgelenksdysplasie noch bei Kniearthrosen, Ellenbogengelenksdysplasie, Spondylosen, Arthrosen der Zehengrundgelenke, Dackellähmesyndrom, Cauda equina Kompression etc.

Erreichen kann und will ich mit der Goldimplantation eine deutliche Schmerzminderung, bestenfalls eine Schmerzausschaltung, Verbesserung der Gelenkstellung durch Minderung der Schonhaltung, dadurch auch die bessere Versorgung des geschädigten Gelenkknorpels und den nicht zu verachtenden Muskelaufbau aufgrund der Tatsache, dass der Patient sich wesentlich besser und freudiger bewegt. Die Beweglichkeit der betroffenen Gelenke wird zusehends gebessert, auf Schmerzmittel kann häufig verzichtet werden und die Lebensqualität des Arthrosepatienten steigt enorm.

Die Grenzen der Goldimplantation sind eindeutig bei Gelenken, die durch starke Arthrosen mechanisch eingeschränkt sind. Diese Gelenke werden sich nicht mehr ganz frei bewegen lassen, da sie schlicht deformiert sind. Ebenso schwierig wird es, wenn massive Knorpelschäden im Gelenk bestehen. Aber auch hier wird eine Besserung durch das Gold erzielt.

Die Wirkung der Goldimplantate ist eine Kombination aus Schmerzlinderung durch die Akupunkturpunkte, und eine bessere Versorgung des erkrankten Gebietes durch Minderung der Schonhaltung und damit eine wesentliche Entzündungshemmung.

Im Gegensatz zu jedem Schmerzmittel wirken die Goldimplantate 24h und immer in der gleichen Intensität ohne jegliche Nebenwirkungen.

Es grüßt Sie herzlich,

Die Tierarztpraxis Karin Bührle
Weitere Kolumnen von Karin Bührle
Die Überlegung, Goldimplantate als Dauerakupunktur verwenden zu können resultiert aus dem Einsatz reiner Akupunkturanalgesie bei Operationen. Das bedeutet, der Operationsbereich wurde allein durch eine entsprechend eingesetzte Akupunktur schmerzfrei gehalten. Vielfach eingesetzt wurde diese Analgesie bei Kaiserschnittoperationen beim Rind. Anfangs wurde bei Arthrosepatienten eine Goldakupunktur durchgeführt, wobei die Golddrahtstückchen nur an bestimmte Akupunkturpunkte gesetzt wurden. Die Wirkung hierbei war nicht in allen Fällen zufriedenstellend. Die Goldimplantation nach der Wiener Methode von Andreas Zohmann und Markus Kasper ist die überzeugendste Variante des Einsatzes von Goldimplantaten bei degenerativen Gelenkserkrankungen bei Hund und Katze.
Über die Ursachen der Magendrehung des Hundes wird viel spekuliert, die Hundebesitzer sind verunsichert und können diese Problematik nur sehr schwer einschätzen. Eines ist ganz klar: Hat der Hund eine Magendrehung, muss er sofort und zwingend operiert werden, sonst kann ihm nicht geholfen werden. Aber wer sagt denn, dass eine Magendrehung nicht im Vorfeld erkannt, behandelt oder sogar verhindert werden kann?
Endlich ist er da, der Sommer!!!! Mit viel Sonne und hohen Außentemperaturen. Ab jetzt finden wir unsere Hunde eher im Keller oder auf kühlen Fliesen liegend vor. Klar, die schönen langen Mittagsspaziergänge über die freien Felder in der Hundemeute sind jetzt eher erst mal außen vor. Wohl dem, der gerne schwimmt und ein Gewässer in der Nähe hat.
Winterzeit heißt in vielen Gegenden Schnee, in einigen aber eher Schneeregen, Schneematsch und Eisregen. In Gegenden, die viel Schnee haben, wird oftmals auch auf den Straßen nur der oberflächliche Schnee geräumt und mit Steingranulat oder Sand gestreut. Dies ist für die Pfoten unserer Vierbeiner eher kein so großes Problem.
Die Furcht vieler Haustiere vor den Silvesterknallern ist äußerst problematisch. Nicht nur für das Tier selbst, auch für dessen Besitzer. Die ängstlichen Tiere tun einem leid, und durch übergroße Fürsorge wird das ängstliche Verhalten leider nur noch weiter unterstützt.
Wenn Du einen Welpen beim Züchter kaufst, bekommt man häufig einen Bewegungsplan für den Hund. Doch was steckt den hinter diesen strikten Anweisungen?
Symptome bei Magen Darm Beschwerden können Erbrechen, Durchfall oder Verstopfung sein. Wie man die Symptome am besten erkennt erfährst Du in der Kolumne!
Mein Hund fürchtet sich bei Gewitter, was kann ich tun?Hier erfährst Du Tipps vom Profi!
Für viele Hundebesitzer stellt sich die Frage nach der Kastration ihres Tieres weniger nach dem Sinn einer Kastration als nach dem Zeitpunkt des Eingriffes. Der Sinn der Kastration ist leicht zu erklären.
Was ist genau ist barfen eigentlich? Worauf muss man achten?All dies erfährst Du in dieser Kolumne!
Hat Ihr Hund Panik vor langen Autofahrten, lauten Explosionen an Sylvester oder ist ständig aufgedreht und kommt nur schwer zur Ruhe?Das muss nicht sein, denn dagegen ist das ein oder andere Kraut gewachsen!
In den Tierarztpraxen werden immer häufiger Patienten mit Umfangsvermehrungen vorgestellt. In vielen Fällen sind diese Tumore gutartig, es treten aber auch vermehrt bösartige Krankheitsgeschehen auf.
Lautes Zischen, Explosionen und grelle Lichter – Sylvester steht vor der Tür, der Jahreswechsel ist aber nicht jeder Hunds Freund...
Soweit eine Regeneration möglich ist, eignet sich die klassische Homöopathie für alle akuten und chronischen Krankheitsprozesse. Um bei einem chronischen Krankheitsfall das richtige Medikament zu finden, wird eine ausführliche medizinische Vorgeschichte benötigt.Das Wichtigste über die Homöopathie in der Tiermedizin gibt es hier!
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
iw52
iw52Online seit
8 Minuten