Wo in oder um FN gibt es die Möglichekeit Obi zu machen?

spikymaus
  • Forenwelpe
Beiträge: 110
Ich bin auf er Suche nach einem Hundesportverein bei dem ich mit meinem fast 10-jährigen Hund (Husky-Rotti-Mix) Obidience machen kann. Da wir vor kurzem nach Tettnang gezogen sind ist uns der Weg zum alten Hundesportverein wöchentlich zu weit.
Auch wenn er schon ein Senior ist und seit Jahren Rückenprobleme hat möchte ich ihn sinnvoll beschäftigen und da Obi auch etwas für Hunde mit Handycap ist wäre dies eine schöne Möglichkeit.
Ich würde mich über Antworten sehr freuen
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken (A. Schopenhauer)
Lincan
  • Begleithund
Beiträge: 1294
Leider kann ich dir keinen Tipp geben, aber wie wäre es mit einer Alternative wie z.B. mantrailing oder pettrailing? Das habe ich mit meinem behinderten Hund gemacht - er hatte Spaß dran
Nicht meine Hunde brauchen einen Maulkorb sondern ich!
spikymaus
  • Forenwelpe
Beiträge: 110
Original von Lincan:

Leider kann ich dir keinen Tipp geben, aber wie wäre es mit einer Alternative wie z.B. mantrailing oder pettrailing? Das habe ich mit meinem behinderten Hund gemacht - er hatte Spaß dran
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken (A. Schopenhauer)
spikymaus
  • Forenwelpe
Beiträge: 110
Das habe ich auch schon überlegt. Ich könnte demnächst bei einem Dogtrail mitlaufen, allerdings dauert das 1,5 bis 2 Stunden und so lange darf und kann mein Hund nicht mehr am Stück laufen. Ich würde mich besser fühlen wenn ich auf einem Platz Trainieren kann, bei dem er es dann nicht weit hat wieder ins Auto oder ich Pause machen kann ohne andere bei ihrer Arbeit zu hindern.
Jack hat sehr viel Spaß am suchen. Bis zu unserem Umzug haben wir Fährtenarbeit betrieben und das würde ich auch sehr gerne weiter machen.
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken (A. Schopenhauer)
Gast
Hallo spikymaus,
deine Einwände gegen Mantrailing verstehe ich nicht so ganz. Man kann durch Absprache mit der Zielperson die Länge der Strecke und somit die Zeit, so wie auch den Endpunkt des Trails bestimmen. Vom Auto zum Auto, was willst du mehr??? Dein Jack läuft mit hoher Nase vollkommen entspannt die Strecke, hat seine "Arbeit" und wenn er gefunden hat ein Erfolgserlebnis. Trailen kann man im Wald, in bewohnten Gebieten und sogar in einer Fußgängerzone zur Haupteinkaufszeit.
Mantrailing ist im Grunde Fährtenarbeit unter anderen Voraussetzungen.
LG, Aliday mit Banditen
spikymaus
  • Forenwelpe
Beiträge: 110
+ 1
Hallo Alidasy,

das weiß ich alles. Die Bedenken richten sich lediglich gegen diesen Trail nächste Woche!!!
Des weiteren weiß ich nicht ob sich Trailen mit Fährtenarbeit problemlos verträgt, da Hunde mit tiefer Nase suchen sollen und die Voraussetzungen ganz andere sind.
Ich habe hier nach Obi-Kursen gefragt und möchte keine Diskussion über Pro und Kontra des Trailens. Hätte ich dazu Fragen würde ich in einer anderen Gruppe posten!!!
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken (A. Schopenhauer)
Gast
+ 1
Dann entschuldige, das ich geantwortet habe.
Streifling
  • Forenwelpe
Beiträge: 70
Hallöchen Spikymaus,

Von Tettnang aus ist ja Wangen nicht weit..
Ich war erst auf dem Argenhof in der Hundeschule und nun bei Rütters Dogs, beides Nahe Wangen. Die Angebote wechseln, weiß gerade nicht sicher ob Obedience noch angeboten wird.. kannst ja mal reinschauen Nasenarbeit/Fährten sind auf jedenfall noch dabei, denn das machen wir gerade auch. Beides echt liebe harmlose Hundeschulen, ohne jegliche Gewalt oder Druck in allen Angeboten wo ich bisher war..

Hoffentlich schon bisschen hier eingelebt
Ignoranz ist die Kunst mit offenen Augen nicht sehen zu wollen.
K.Weber über den Tierschutz
Zuletzt geändert am 15.06.2015 17:56 Uhr
spikymaus
  • Forenwelpe
Beiträge: 110
Hallo Streifling

Vielen Dank für Deine Tipps. Vom Argenhof habe ich schon gehört, wurde mir auch schon empfohlen und ist in meiner engeren Auswahl. Über Rütters Dogs werde ich mich noch informieren.

So langsam werden wir heimisch hier, danke der Nachfrage
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken (A. Schopenhauer)
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Gushti
GushtiOnline seit
3 Minuten
Gassigänger
GassigängerOnline seit
9 Minuten
Dreavoss
DreavossOnline seit
10 Minuten
habnochkeins
habnochkeinsOnline seit
15 Minuten