Wie groß könnte der Welpe ausgewachsen werden?

tannibalu
  • Forenwelpe
Beiträge: 35
Hallo,
Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin,aber dass ist meine erste Frage hier
Ich wollte fragen,was ihr denkt wie groß ein Welpe,der jetzt zwischen 8 und 12 Wochen ist,20 cm groß und 2,5 kg schwer,in etwa ausgewachsen sein wird.
Ich weiß,dass man es schlecht sagen kann bei Mischlingen,aber vielleicht hat/hatte jemand einen Welpen mit ähnlichen Maßen.
Die Elterntiere sind leider nicht bekannt,weil die kleine Maus und ihre Geschwister auf der Mülldeponie entsorgt worden sind

Würde mich freuen,wenn ich ein paar Antworten bekomm.

Danke im Vorraus,Tanja
tomstep
  • Alpha Hund
Beiträge: 8969
Ich denke er wird wie ein Goldie.Sieht ja auch genau so aus.So etwa 50cm - 55 cm Schulterhöhe (Wiederrist)
"Wäre doch nur ein Bruchteil der Schäferhundbesitzer so klug wie ihre Tiere."
(Stefan Wittlin, schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut)
Zuletzt geändert am 02.08.2013 17:48 Uhr
Lolobrigida
  • Halbstarker
Beiträge: 299
+ 1
Original von tomstep:

Ich denke er wird wie ein Goldie.Sieht ja auch genau so aus.So etwa 50cm - 55 cm Schulterhöhe (Wiederrist)


... obwohl, wenn er erst zwischen 8 und 12 Wochen alt, 20 cm groß und nur 2,5 kg schwer ist, glaube ich, dass er nicht wirklich sehr groß wird, vielleicht 40 cm.... oder er gehört zu den leichten Rassen der Windhunde.....?

Ein Goldie müsste in dem Alter schon seine 5 bis 7 kg wiegen.

Grüße

Lolobrigida
tannibalu
  • Forenwelpe
Beiträge: 35
Nee sorry,ich mein nicht den Hund auf meinem Bild
Das ist mein Balu der mittlerweile schon 1,5 Jahre ist.
Wir erwarten Neuzugang,der ist 20cm und 2,5 kg schwer.
Kann ich hier ein Bild laden,dann könnte ich euch ein Bild von der kleinen Maus zeigen
tannibalu
  • Forenwelpe
Beiträge: 35
hat noch jemand eine Vorstellung?
eva93
  • Forenwelpe
Beiträge: 3
+ 2
Schau mal auf die Pfoten des Hundes! Wenn sie schon als junger Welpe relativ groß und mächtig sind, kannst du damit rechnen das der Hund größer wird.
Ansonst ist es glaub ich schwer zu sagen, wenn man die Elterntiere nicht kennt.
Was man auch noch machen könnte, wäre ein DNA Test um heraus zu finden welche Rassen da drin stecken. Ist sicher eine kostspielige Variation, aber eine Möglichkeit. Nicht nur um herauszufinden wie groß er ca. werden kann.

Sonnige Grüße
tannibalu
  • Forenwelpe
Beiträge: 35
Original von eva93:

Schau mal auf die Pfoten des Hundes! Wenn sie schon als junger Welpe relativ groß und mächtig sind, kannst du damit rechnen das der Hund größer wird.
Ansonst ist es glaub ich schwer zu sagen, wenn man die Elterntiere nicht kennt.
Was man auch noch machen könnte, wäre ein DNA Test um heraus zu finden welche Rassen da drin stecken. Ist sicher eine kostspielige Variation, aber eine Möglichkeit. Nicht nur um herauszufinden wie groß er ca. werden kann.

Sonnige Grüße



Vielen Dank für die Antwort

Die Pfoten seh ich erst wenn er bei uns ankommt
Als Beschreibung steht Cocker-Mix,aber wird nur vermutet,da leider kein Elterntier bekannt ist.Die Kleine wurde in der Mülltonne entsorgt.
Auf jeden Fall sollte der Hund möglichst klein bleiben,da wir ja schon unseren Balu haben.
2,5 kg sind ja echt nicht viel.
Hab mal Gewicht von Cocker Welpen verglichen,aber die wiegen schon deutlich mehr in dem Alter.
Terrortöle
  • Forenwelpe
Beiträge: 189
+ 2
Ich würde schätzen das der Hund auf jeden Fall unter 40cm bleibt.
Unsere Kleine war mit 4 Monaten 32 cm groß und 6,2 kg schwer. Augewachsen sind es nun 38cm und etwa 8kg. Sie ist ein Basenji-Mix mit irgend etwas windhundigem dabei. Die Pfoten sind klein und ähneln denen der Whippets.
Aus der Pfotengröße kann man nicht unbedingt auf die Körpergröße schließen. Der Rauhhaardackel einer Freundin müßte dann locker 50cm haben und der Jaddterrier noch mehr.

Gruß Terrortöle
tannibalu
  • Forenwelpe
Beiträge: 35
Original von Terrortöle:

Ich würde schätzen das der Hund auf jeden Fall unter 40cm bleibt.
Unsere Kleine war mit 4 Monaten 32 cm groß und 6,2 kg schwer. Augewachsen sind es nun 38cm und etwa 8kg. Sie ist ein Basenji-Mix mit irgend etwas windhundigem dabei. Die Pfoten sind klein und ähneln denen der Whippets.
Aus der Pfotengröße kann man nicht unbedingt auf die Körpergröße schließen. Der Rauhhaardackel einer Freundin müßte dann locker 50cm haben und der Jaddterrier noch mehr.

Gruß Terrortöle

Unsere maximal Größe als Zweithund ist eigentlich 35cm (eher noch kleiner ),aber gut,bei Mischlingen kann man des halt nie genau sagen.Und jetzt ist es dann eh schon durch,warten nur noch auf den Termin wann die kleine in Deutschland ankommt.
Vielen Dank für deine Antwort!!!
Jetzt bin ich zumindest bissi beruhigt,dass es kein Riese wird

Lg Tanni
tannibalu
  • Forenwelpe
Beiträge: 35
Kann ich hier ein Bild posten?
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Lupine 3
Lupine 3Online seit
3 Minuten
Ookami
OokamiOnline seit
3 Minuten
pele2702
pele2702Online seit
6 Minuten