Was ist los mit dogspot?

tomstep
  • Alpha Hund
Beiträge: 8978

???

Original von Catalou:


Schön wäre es, aber Österreicher und Schweizer dürfen da nicht mitmachen

Auf nächste Ostern (oder Weihnachten) warten - oder fällt dem HQ für CH & A etwas anderes ein? Das wäre echt nett


hätte es evtl. einen Effekt für euch, wenn man sich dann, wenn ein Test o.ä. läuft, über dogspot.at, oder dogspot.ch einloggen würde ?
Keinen Schimmer ob das irgendetwas bewirken würde ?! Vermutlich wohl nicht
"Wäre doch nur ein Bruchteil der Schäferhundbesitzer so klug wie ihre Tiere."
(Stefan Wittlin, schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut)
Zuletzt geändert am 14.07.2017 14:06 Uhr
Catalou
  • Begleithund
Beiträge: 1853
Original von tomstep:

Original von Catalou:


Schön wäre es, aber Österreicher und Schweizer dürfen da nicht mitmachen

Auf nächste Ostern (oder Weihnachten) warten - oder fällt dem HQ für CH & A etwas anderes ein? Das wäre echt nett


hätte es evtl. einen Effekt für euch, wenn man sich dann, wenn ein Test o.ä. läuft, über dogspot.at, oder dogspot.ch einloggen würde ?
Keinen Schimmer ob das irgendetwas bewirken würde ?! Vermutlich wohl nicht

Eher nicht, aber danke
Mir wurde geraten, mich unter "dogSpot.de" einzuloggen, weil ich damit das System "überlisten" könnte, aber leider klappt das nicht, weil die Site immer auf "at" zurückschaltet.
Shibaherz
Beiträge: 20749
Klar, Du bist ja anhand Deiner angegebenen Email-Adresse im System als Österreicherin identifiziert.

Und was die Möglichkeit, Taler zu erwerben, angeht - das ist ja Dein Interesse - hat der auf das Inland, d. h. Deutschland begrenzte Versand von Gewinnen eben sehr wohl mit der Zulassung zur Teilnahme an den Bewertungen der Tagebücher von seiten von Dogspot zu tun, wie bereits ausgeführt.
Die Gewinne werden ja "physisch" von der in Deutschland ansässigen Firma aus versandt, und nicht etwa Gutscheine für Gewinne.

...
Man sieht nur mit dem Herzen gut.Das wesentliche ist für die Augen unsichtbar (Antoine de Saint-Exupéry)
Catalou
  • Begleithund
Beiträge: 1853
+ 4
Shibaherz - ich will ja nichts gewinnen (hab derzeit keinen Hund) aber ich hätte gerne eine Möglichkeit, zu Talern zu kommen.
Das geht zur Zeit nur über Aktionen und wie ich in diesem Thread schon früher vorgeschlagen habe, könnte man Schweizer und Österreicher zum LESEN der Beiträge der Tester zulassen - um damit Taler zu ergattern - aber von einer Gewinnmöglichkeit oder einer eigenen Testmöglichkeit wegen der Portokosten auszuschließen.
Schließlich wäre ja auch das Lesen der Testergebnisse eine Werbung, weil die beworbenen Produkte bekannt werden und sicherlich auch vom Zoofachhandel in den betreffen den Ländern (A und CH) verkauft werden - oder man bestellt zB bei Zooplus usw. und hat eine Vorinformation.
Feuerwolf
  • Begleithund
Beiträge: 959
+ 1
@Catalou: Es ist wohl die einfachste Programmeinstellung für DS einfach alle User aus Österreich und der Schweiz für Futterteste auszuschließen.
Ich weiss aber von meinem Arbeitsplatz her, dass verschiedene Angestellte ganz verschiedene, unterschiedliche Zugriffmöglichkeiten auf PC-Inhalte freigeschaltet bekommen.
Dies müsste doch m.M.n. ( ich bin aber nun wirklich kein PC-Kenner !! ) auch bei DS möglich sein. Dass User aus der Schweiz und Österreich zwar Tagebücher bewerten können, aber selber nicht an der Ausschreibung und der Testaktion teilnehmen können.
Wie schwierig das aber dem PC-Programm "beizubringen" ist.....keine Ahnung.

Ich würde dies jedenfalls begrüßen.....wäre ein Schritt in Richtung Gerechtigkeit und Fairness finde ich.

Trotzdem schönen Restsonntag

Feuerwolf mit Renntier Fina
Catalou
  • Begleithund
Beiträge: 1853
+ 1
@ Feuerwolf - vielleicht sind Schweizer und Österreicher in ds derart in der Minderheit, dass man glaubt, selbige vernachlässigen zu können.
Soviel ich weiß, "verschleiert" ein VPN-Programm die IP-Adresse und man könnte damit von einem VPN-Server aus, Standort nach Wahl, einloggen. Dieses Programm ist aber mMn "für die Katz" weil große Websites das sofort erkennen und einem elegant abservieren.

Danke, dass du versuchst, dich für Schweizer und Österreicher im Namen der Gerechtigkeit und Fairness einzusetzen .


LG
Lupine 3
  • Alpha Hund
Beiträge: 7385
"Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

Der Server unter www.dogspot.de braucht zu lange, um eine Antwort zu senden."

Das war eben eine Rückmeldung, nachdem ich seit längerem nochmals versuchte, in schon fast mittelalterlicher Tortour einzeln Bilder hochzuladen (gibt es schon längst nicht mehr so umständlich bei anderen, mir bekannten Foren, dass man nur ein Bild auswählen kann, anstatt z. B. 30 auf einmal, um sie anschließend in einem Rutsch hochzuladen). Danach tat sich lange nichts, um im Anschluss an lange Wartezeiten dann o. g. Fehlermeldungsauszug zu erhalten und raus aus DS zu sein. Also wenn das Internet schon merkt, dass Dogspot zu lange braucht, dann sollte Dogspot endlich an der eigenen Servergeschwindigkeit arbeiten, was diverse Mitglieder schon lange kritisieren!
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka) Beurteile Menschen nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten, denn viele reden vortrefflich, aber handeln schlecht. (Matthias Claudius)
Lupine 3
  • Alpha Hund
Beiträge: 7385
Original von Lupine 3:

"Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

Der Server unter www.dogspot.de braucht zu lange, um eine Antwort zu senden."

Das war eben eine Rückmeldung, nachdem ich seit längerem nochmals versuchte, in schon fast mittelalterlicher Tortour einzeln Bilder hochzuladen (gibt es schon längst nicht mehr so umständlich bei anderen, mir bekannten Foren, dass man nur ein Bild auswählen kann, anstatt z. B. 30 auf einmal, um sie anschließend in einem Rutsch hochzuladen). Danach tat sich lange nichts, um im Anschluss an lange Wartezeiten dann o. g. Fehlermeldungsauszug zu erhalten und raus aus DS zu sein. Also wenn das Internet schon merkt, dass Dogspot zu lange braucht, dann sollte Dogspot endlich an der eigenen Servergeschwindigkeit arbeiten, was diverse Mitglieder schon lange kritisieren!

Nachtrag: Gerade habe ich versucht, zwei Bilder hochzuladen, aber auch nach 15 Minuten hat das nicht funktioniert...
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka) Beurteile Menschen nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten, denn viele reden vortrefflich, aber handeln schlecht. (Matthias Claudius)

dreamies.de

Hallo zusammen,

Momentan wird vor allem auf catSpot heiß diskutiert, wie man nach dem neuesten Update von dreamies.de die Grafiken weiterhin auf dogSpot und catSpot verwenden kann.

Gerne möchte ich in diesem Sinne @SpeedyFFM für ihren großen Einsatz danken. Sie hat das technische Rätsel um die Grafiken von dreamies.de gelüftet.

Die Lösung lautet wie folgt:
Ihr geht wie gewöhnlich auf dreamies.de und sucht Euch die passende Grafik. Klickt nun oben auf Bild teilen und es tauchen die üblichen Codes auf. Wie immer könnt ihr nun den Code "HTML-Code für Webseiten (Bild in groß)" kopieren. Wenn ihr diesen nun einfügt müsst ihr allerdings darauf achten, dass ihr bei den beiden https das "s" weglöscht. Nun klappt das auch alles wieder

Liebe Grüße,
Denise von dogSpot Team
SpeedyFFM
  • Forenwelpe
Beiträge: 32
Oooch, sooo groß war mein Einsatz ja auch wieder nicht. Vielen Dank, liebe Denise.
Es war reiner Zufall, dass ich das rausgefunden habe. Ich wusste gar nicht, dass dreamies was geändert hatte, ich kam in letzter Zeit nicht dazu, es zu nutzen. Ein catSpot Mitglied erwähnte in einem GB-Eintrag so ganz nebenbei, dass dreamies immer noch nicht geht (???), da wurde ich neugierig. Ich bin so ein Tüftler, und solche Sachen lassen mir dann einfach keine Ruhe.

LG Yola
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
ischneider8
ischneider8Gerade
eingeloggt
Biene 08
Biene 08Online seit
30 Sekunden
Heck65
Heck65Online seit
4 Minuten
Brina34
Brina34Online seit
7 Minuten