Gast
  • Forenwelpe
Hallo!

Gestern ist mein Welpe zur Welt gekommen! Es ist ein braun-weiß-gefleckter English-Springer-Spaniel-Rüde und in 2 Wochen fahre ich ihn das erste Mal besuchen. In 2 Monaten darf ich ihn nach Hause nehmen. Ich bin wirklich üüüberglücklich, aber eine Frage beschäftigt mich schon seit dem Sommer dieses Jahr: Wie soll ich meinen Hund nennen???
Ich bin offen für eure Vorschläge! Ein Foto vom Welpen findet ihr unter meiner Galerie "Mein eigener Hund...", aber dieses Foto habe ich auch als Profilbild. In den nächsten Tagen kommen noch ein paar Fotos in die Galerie...

Danke!

Liebe Grüße
Nicole
Dein Hund achtet nicht auf dein Aussehen oder deine finanzielle Lage. Er liebt dich so wie du bist, wenn du ihn liebst!
Zuletzt geändert am 30.12.2013 17:36 Uhr
Manuel93
  • Forenwelpe
Beiträge: 178
Der kleine is ja drollig aber ich würde kein zu langen namen nehmen.

Wie wärs denn mit "Spyke"?
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich.
Gast
  • Forenwelpe
Danke für die schnelle Antwort!
Ja, wir wollen auch keinen langen Namen haben.
Spike gefällt mir, aber meiner Mutter nicht... Und das will heißen: Kommt nicht in Frage, aber danke für den Vorschlag

LG
Dein Hund achtet nicht auf dein Aussehen oder deine finanzielle Lage. Er liebt dich so wie du bist, wenn du ihn liebst!
Lunahdl
  • Halbstarker
Beiträge: 499

Ich liebe Namenssuche

Bei uns heißt ein kleiner Münsterländer Nando (Nändu) ausgesprochen.
Tilo
Cody
Einen Ghandi kenne ich auch.
PitaPata Dog tickers

href="http://pitapata.com/">PitaPata Dog tickers
Traumfänger
  • Rudelbeschützer
Beiträge: 3070
Was sagt ihr denn zu :

Jumper
Sky
Scooter
oder Shadow ?
Nicht jede Hand, die ich hielt, hatte es verdient .... aber jede Pfote!
Liebe Grüße, Marina und die Ostseenasen
Shibaherz
Beiträge: 20679
Wie wärs mit Rusty (gesprochen: Rasti)





x

...
Man sieht nur mit dem Herzen gut.Das wesentliche ist für die Augen unsichtbar (Antoine de Saint-Exupéry)
Zuletzt geändert am 30.12.2013 23:54 Uhr
meerestaucher
  • Hundetrainer
Beiträge: 4196
was ist denn sein name vom züchter? manchmal passt das ja auch schon.

ansonsten war bei allen meinen tieren bis jetzt der fall:
ich hab sie bekommen, dann waren sie eine weile namenlos weil mir absolut nix eingefallen ist, und irgendwann, nachdem man sich dann schon ein wenig kennt, fällt einem plötzilch der passende name ein

mein rüde heisst harry-bo jangles, meine hündin floey-bo püschelpo (rufnamen sind natürlich etwas kürzer )

wie wäre es mit:
Sam, Ben, Bo , Duke (so Englisch ), Pete?
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast

Antoine de Saint-Exupéry
Lunahdl
  • Halbstarker
Beiträge: 499
Mir gefallen auch J-Namen: Joschka, Janosch, Joey
PitaPata Dog tickers

href="http://pitapata.com/">PitaPata Dog tickers
Lunahdl
  • Halbstarker
Beiträge: 499
Benji
Tino
Toni
Bingo
PitaPata Dog tickers

href="http://pitapata.com/">PitaPata Dog tickers
Gast
  • Forenwelpe
Danke für die vielen Vorschläge!!!
Aber: Habt ihr vielleicht deutsche (oder russische) Namen? Meine Eltern sprechen englische Namen nicht gleich aus. Und außerdem verstehen sie dann auch nicht was sie da sagen zum Hund. Sie wollen irgendeinen speziellen Namen, der aber leicht für sie auszusprechen ist. (Also Jake, Jack oder Spike geht ja noch, nur halt solche Buchstaben wir w, r, g und so was geht nicht so gut...).
Wäre euch wirklich dankbar für noch mehr Vorschläge!

LG
Dein Hund achtet nicht auf dein Aussehen oder deine finanzielle Lage. Er liebt dich so wie du bist, wenn du ihn liebst!
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Veradahl
VeradahlOnline seit
1 Minute
Monica Mederer
Monica MedererOnline seit
2 Minuten
mhagedorn1
mhagedorn1Online seit
3 Minuten
Biene 08
Biene 08Online seit
3 Minuten