Mein Hund hat einen Fremdkörper verschluckt- was nun?

lieblich
  • Forenwelpe
Beiträge: 22

was, wenn nicht bemerkt?

Ja, eben, ich dachte mir gerade...was tun, wenn ich das nicht bemerke, dass mein Hund was verschluckt hat? O.K. in deinem Fall ging es ihm sehr schlecht danach. Da ist dann klar, dass man nach einer Ursache sucht. Ich nehme aber an, dass es auch Fälle gibt, wo der Hund was verschluckt und das längere Zeit unbemerkt wird, oder???
AngryApple
  • Forenwelpe
Beiträge: 13
Ja! Gute Anmerkung, ist sicherlich schon häufiger passiert, dass ein Hund Dinge ohne Wissen des Herrchens verschluckt hat.
LG
Gast
  • Forenwelpe
+ 1
Wenn der Hund keine Beschwerden hat, scheidet er das wieder aus. Wenn man es doch bemerkt, hilft Sauerkraut.

lg
Dein Hund achtet nicht auf dein Aussehen oder deine finanzielle Lage. Er liebt dich so wie du bist, wenn du ihn liebst!
Catalou
  • Begleithund
Beiträge: 1833
hmmmm...und wie kriegt man das Sauerkraut in den Hund rein?
sunny2892004
  • Forenwelpe
Beiträge: 14
einfach den sauerkraut anbieten und schaun ob er es nimmt,habe damals bei meinem hund auch gedacht er frisst es nicht und siehe da ,er hat es gefressen ...
JassyMonster
  • Begleithund
Beiträge: 832
Sauerkraut mit Joghurt anrühren und der Hund sollte es fressen
Ich kann die Welt nicht alleine retten, kann es aber zumindest versuchen.

halunke
  • Begleithund
Beiträge: 1220
ich hab das sauerkraut mit ner dose vermischt, da hat super geklappt und es hat auch genauso gut geholfen wie ohne...
also natürlcih nicht mit ner dose, sondern mit deren inhalt an nassfutter
Viele Leute glauben zu denken, wenn sie lediglich ihre Vorurteile neu ordnen!
-William James-
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Gushti
GushtiOnline seit
3 Minuten
Gassigänger
GassigängerOnline seit
10 Minuten
Dreavoss
DreavossOnline seit
11 Minuten
habnochkeins
habnochkeinsOnline seit
16 Minuten