Hündin leckt Rüden

Gast
Hallo,
ich hoffe das ich hier richtig bin,
aber ich habe ein Problem, meine Hündin leckt meinem Rüden das Fell aus,
erst fing es an mit ihrer zweiten Läufigkeit an, hielt aber auch nicht lange an, nun seid der letzten Läufigkeit,
am schlimmsten währen der Autofahrt.
Was kann man dagegen machen?
Lg
WolfsSong
  • Halbstarker
Beiträge: 498
+ 2
Von so einem Verhalten habe ich noch nicht gehört.
Hast du dich mal mit deinem TA über das Verhalten unterhalten? Es könnte sein, dass es vllt. eine Form von Scheinschwangerschaft ist. Ferndiagnosen sind aber schwierig.

Wie verhält sich denn der Rüde dabei? Wehrt er sich nicht, wenn sie so lange an ihm herumleckt? Wenn es so massiv ist wie du es schilderst, würde ich beide mal beim TA vorstellen.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
(Ernst R. Hauschka)
Zuletzt geändert am 24.09.2013 14:48 Uhr
Gast
Beim Ta war ich noch nicht,
sie macht es auch nicht ständig, nur während der Autofahrt oder wenn Herrchen nicht da ist, dann liegt der Rüde vor der Eingangstür und wartet, dann kann es sein das sie auch damit anfängt,
der Rüde knurrt und zeigt die Zähne, oder reagiert gar nicht darauf.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Veradahl
VeradahlOnline seit
2 Minuten
Monica Mederer
Monica MedererOnline seit
2 Minuten
mhagedorn1
mhagedorn1Online seit
3 Minuten
Biene 08
Biene 08Online seit
4 Minuten