(Foren-) Themen vernünftig beschriften - Überschriften?

Kurzes Meisterchen
  • Forenwelpe
Beiträge: 59
+ 1
Moin, moin...

Eigentlich bin ich ja kein Freund von übermäßigen "Verbesserungen am User". JEDER macht Fehler, keine Frage. Daher soll dies hier kein genereller Vorwurf sein, jedoch fällt mir auf, das hier im Forum immer wieder Themen auftauchen die irreführende oder bezugslose Überschriften ihr Eigen nennen.

Aktuelles Beispiel: "Wer kannt ...?"

Ja Hallo? Ist das hier ein Ratespiel? Was könnte sich hinter dieser Überschrift verstecken? SO, wird ein Forum für mich uninteressant, da ich keine Lust habe, mich durch "17 Überschriften" zu klicken, um zu erkennen, dass mich der Inhalt von 16 Artikeln nicht interessiert. Dann lass ich es doch lieber ganz.

Es gibt hier sicher viele interessante Themen, die sich aber leider hinter unscheinbaren, nicht aussagefähigen oder halt bezugslosen Überschriften verbergen.

Aber, da ich ja nicht nur meckern mag, hier mal ein, zwei Beispiele, die beim Lesen der Überschrift schon verraten ob sich ein für mich interessanter Artikel dahinter verbirgt, oder halt nicht.

"hat jemand erfahrungen mit m-budget trofu (schweiz, migros)? "
"Stubenrein - mit Hilfe von "Rollrasen" auf Balkon???"
"Wo bekomme ich Button Clicker?"

Vielleicht sieht es ja der ein odere andere Mod mal als Anregung, die Überschriften ggf. ein wenig anzupassen. Denn so hilft auch eine Foren-Suche nichts, denn es sucht sicher keiner nach "Was macht Ihr... " um Hilfe beim versehentlich auf die Pfoten treten zu erhaschen...

LG
kurzes Meisterchen
Jens
Zuletzt geändert am 12.02.2009 14:26 Uhr
Luckay
  • Rudelbeschützer
Beiträge: 2305
Habe es für euch geändert damit ihr nicht soviel zeit verschwenden müsst und euch schneller durchkliken könnt.

PS keiner hat probleme damit.
"Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch."
Ganz liebe Grüße Luckay & Rudel
Zuletzt geändert am 12.02.2009 14:40 Uhr
Kurzes Meisterchen
  • Forenwelpe
Beiträge: 59
+ 1
Und genau da hätten wir es doch schon:
"3. Wähle einen aussagekräftigen Titel für Deine Überschrift.
“Mein Hund ist krank…”, „Ich habe ein Problem…“, oder gar „Hilfe!!!“ reicht nicht aus, um das Thema Deines Beitrags darzustellen."

@Luckay: Wie ich dir gerade schrieb, halte ich eine Überschrift in der die Bezeichnung des Futters vorkommt für sinnig, da ich als geneigter Leser einfach und schnell entscheiden kann ob interessant (da ich es fütter, oder füttern will, etc.) ODER untinteresannt, da es sich z.b. um Futter handelt, welches ich prinzipiell nicht füttern würde.

Das nun ausgerechnet deine Überschrift als Beispiel dient, liegt daran, dass sie gerade auf der Startseite war. Es liesen sich sicherlich noch andere finden... Also nix für ungut.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online