EM 2012 - in Gedenken...

Andry
  • Forenwelpe
Beiträge: 160
+ 2
Ich habe eine Gruppe bei Facebook gegründet, mit der ich eine Aktion ins Leben rufen möchte.
Dort ist ein Foto, dass geteilt werden soll. Am besten an sooo viele Pinnwände wie möglich. Zusätzlich würde ich mich freuen, wenn genug Leute mitmachen und regelmäßig eine Kerze für die Straßenhunde online anzünden.
Die genaue Beschreibung und den Link dazu findet ihr bei dem Bild.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht und helft, dass so viele Kerzen wie möglich brennen und so viele Leute wie möglich auf die Grausamkeiten weiterhin aufmerksam gemacht werden!

Danke schonmal dafür!

https://www.facebook.com/#!/groups/465433603483366/
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast!
(Der kleine Prinz-Antoine de Saint-Exupéry)
Gast
Würde ja mitmachen aber niemals bei Facebook.
LG Heidi
lillymäuschen
  • Begleithund
Beiträge: 852
+ 1
ich würd natürlich auch mitmachen aber Facebook? nein Danke...
lg Heike
Man kann nicht alle Hunde dieser Welt retten.....
aber für einen Hund die ganze Welt!!!!!

eine der blamabelsten Angelegenheit der Menscheit ist, dass das Wort Tierschutz geschaffen werden musste (Theodor Heuss)

Ein Leben mit Hund bedeutet unter Umständen auch mal die eine oder andere Katastrophe. Ein Leben ohne Hund wäre von vornherein schon eine Katastrophe.
Shugger
  • Halbstarker
Beiträge: 490
+ 1
Jo, nicht über Facebook
GB Bild - Tränen
GB-Bild.com - Tränen - Gästebuchbilder ohne Ende !
Für alle getöteten Straßentiere
LG Shugger
lg Shugger und ihre Chaotengang
Zuletzt geändert am 10.06.2012 08:44 Uhr
tüpfelchen
  • Halbstarker
Beiträge: 466
+ 2
Fratzenbuch? Nein danke !!!!
Dem Instinkt meines Hundes kann ich trauen... __________________________________________________________________
Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
(nach J. W. von Goethe)
Gast
+ 2

---


Hallo lieber Tierfreund,
ich habe diesen Songtext zu der heute beginnenden Fußball EM und das damit verbundene Hunde- und Katzenleid bekommen. Ich würde mich freuen, wenn Du diesen Text an möglichst viele Freunde weiter leiten würdest. Vielen Dank und liebe Grüße


Liedtext:
Siehst du ihn am Straßenrand, diesen hilflosen Blick?
Er steht auf dreckigem Asphalt und blutet im Genick.
Er weiß nicht wohin. Ein Zuhause hat er nicht.
Er wartet am Straßenrand, bis man sein Todesurteil spricht.

Das sind die Hunde ohne Namen, ohne Würde, ohne Wert.
Ihr Schicksal ist besiegelt, wenn König Fußball erst regiert.
Kommt der Ball erstmal ins Rollen, gibt es keine Gnade mehr
für die Hunde ohne Namen. Dieses Spiel ist nicht sehr fair.

Er scheint sehr benommen durch die Schläge auf den Kopf,doch zum Glück ist er entkommen, dem Kommando "Ditch the dog".
Seine Familie hat es nicht geschafft, seine Eltern, sie sind tot.
Seine Geschwister hat?s dahin gerafft, kein Recht zu Leben, nein,
Lebensverbot.

Das sind die Hunde ohne Namen ..........

Schläge wieder und wieder, bis der Schädel platzt.
Zur Zählung aller Leichen wird der Schwanz dann abgehackt.Ein Berg voller Kadaver, ein Berg voller Tod aus Fell und Knochen,
gefärbt vom Blut so rot.
Brennende Container rollen durch?s ganze Land.
In den Flammen wird die Grausamkeit für die Stadtbilder verbrannt.

Jetzt kann Fußball kommen, los mach den Anpfiff klar.
Eine rote Karte und einen Tritt in den Arsch... für jeden, der hier
mitspielen kann.
So wie Churchill es damals schon sagte, Sport ist eben Mord.
Und heute im Jahr 2012 ein wirklich wahres Wort.
Ich schäme mich als Mensch, für mich gibt?s hier keinen Sieg.
Es hat sich nichts geändert bei eurem Brot und Spiel.

Das sind die Hunde ohne Namen ...............

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka)
Beurteile Menschen nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten, denn viele reden vortrefflich, aber handeln schlecht.
(Unbekannt)
Zuletzt geändert am 10.06.2012 09:22 Uhr
Lupine 3
  • Alpha Hund
Beiträge: 7280
Original von heirebo:


Hallo lieber Tierfreund,
ich habe diesen Songtext zu der heute beginnenden Fußball EM und das damit verbundene Hunde- und Katzenleid bekommen. Ich würde mich freuen, wenn Du diesen Text an möglichst viele Freunde weiter leiten würdest. Vielen Dank und liebe Grüße


Liedtext:
Siehst du ihn am Straßenrand, diesen hilflosen Blick?
Er steht auf dreckigem Asphalt und blutet im Genick.
Er weiß nicht wohin. Ein Zuhause hat er nicht.
Er wartet am Straßenrand, bis man sein Todesurteil spricht.

Das sind die Hunde ohne Namen, ohne Würde, ohne Wert.
Ihr Schicksal ist besiegelt, wenn König Fußball erst regiert.
Kommt der Ball erstmal ins Rollen, gibt es keine Gnade mehr
für die Hunde ohne Namen. Dieses Spiel ist nicht sehr fair.

Er scheint sehr benommen durch die Schläge auf den Kopf,doch zum Glück ist er entkommen, dem Kommando "Ditch the dog".
Seine Familie hat es nicht geschafft, seine Eltern, sie sind tot.
Seine Geschwister hat?s dahin gerafft, kein Recht zu Leben, nein,
Lebensverbot.

Das sind die Hunde ohne Namen ..........

Schläge wieder und wieder, bis der Schädel platzt.
Zur Zählung aller Leichen wird der Schwanz dann abgehackt.Ein Berg voller Kadaver, ein Berg voller Tod aus Fell und Knochen,
gefärbt vom Blut so rot.
Brennende Container rollen durch?s ganze Land.
In den Flammen wird die Grausamkeit für die Stadtbilder verbrannt.

Jetzt kann Fußball kommen, los mach den Anpfiff klar.
Eine rote Karte und einen Tritt in den Arsch... für jeden, der hier
mitspielen kann.
So wie Churchill es damals schon sagte, Sport ist eben Mord.
Und heute im Jahr 2012 ein wirklich wahres Wort.
Ich schäme mich als Mensch, für mich gibt?s hier keinen Sieg.
Es hat sich nichts geändert bei eurem Brot und Spiel.

Das sind die Hunde ohne Namen ...............

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka)
Beurteile Menschen nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten, denn viele reden vortrefflich, aber handeln schlecht.
(Unbekannt)

Die beiden letzten Zitat-Sätze kommen mir auch irgendwie bekannt vor.
Ich hab mal den Link zu einem bereits eröffneten Thema zur EM und der damit verbundenen Massaker eingefügt:
http://www.dogspot.de/forum/thema/hunde-lebendig-verbrannt-fuer-fussball-em-2012/?p=29#
Facebook ist übrigens definitiv auch nicht "mein Muss". Aber alle Hilfsaktionen sind eine sehr gute Sache!
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka) Beurteile Menschen nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten, denn viele reden vortrefflich, aber handeln schlecht. (Matthias Claudius)
Zuletzt geändert am 11.06.2012 08:57 Uhr
KingCharles
  • Forenwelpe
Beiträge: 1
Ich finde das eine sehr gute Idee, werde dann mal beitreten. Total sinnlos und schrecklich was wegen der EM gemacht wurde, dass hätte man auch anderst regeln können!
Dorli
  • Forenwelpe
Beiträge: 7
Ich weiss, dass ich reichlich spät darauf antworte, aber vorher habe ich es einfach nicht gewusst. Schrecklich was da alles gemacht wurde! Ich wusste es vorher einfach nicht...
svenjamichael
  • Forenwelpe
Beiträge: 3
wir waren in der ukraine, war wirklich schlimm...
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online