Dürfen wir Tiere essen ?

sammy82
  • Forenwelpe
Beiträge: 93
Oh ja wickidoo, dass kenn ich auch, nur zu gut!

Lieben Gruß zurück
http://www.mydog365.com/
wickidoo
  • Begleithund
Beiträge: 761
Du kennst ja den .Wie nennt man einen Vegetarier? Biotonne hihi
Ich sag dann immer schau Dirk Bach an
Zuletzt geändert am 28.03.2012 10:46 Uhr
sammy82
  • Forenwelpe
Beiträge: 93

Rischtisch!!!
Oder: Kinder kommt Frühstücken, dass essen wird welk!!...
http://www.mydog365.com/
marcowittkopf
  • Halbstarker
Beiträge: 263
Sexismus und schlechte Witze ... fehlt nur noch ein RTL Logo oben rechts
Irgendwann werde auch ich Respekt verlangen und dann weiß ich auch, wofür. Irgendwann werde ich auch endlich in Seniorenheime investieren. Irgendwann werde ich dich ansimsen und zum neuen Busen gratulieren. Und dann lasse ich mir mein Gehirn absaugen, irgendwann werde ich mich integrieren.
wickidoo
  • Begleithund
Beiträge: 761
das wusste ich das das von dir kommen muss

lg wickidoo
knautschnasenfan
  • Begleithund
Beiträge: 764
+ 1
Ich bin die einzige, die in meiner Familie Fleischlos lebt! Da kommen dann auch von den lieben Verwandten hin und wieder mal dumme Sprüche, die mich teilweise kalt lassen. Was mich mehr stört, dass ich mich immer wieder in unserer Gesellschaft dafür rechtfertigen muss, warum isst du kein Fleisch? Warum können Menschen das nicht einfach akzeptieren? Mein Hausarzt und viele andere haben es damals mehr fach versucht, mich wieder dazu zu motivieren Fleisch zu essen. Ich denke ich bin alt genug um zu entscheiden was ich mache und was nicht.

Liebe Grüße
Nessie und das Chaoten Trio
Ein Zentimeter Hund ist mir lieber, als ein Kilometer Stammbaum.
Dana Burnett

Liebe Grüße
Nessie und das Chaoten Trio
meerestaucher
  • Rudelbeschützer
Beiträge: 3738
ich esse auch sehr wenig fleisch, oft wochenlang gar nicht, und dann eigentlich auch nur wenn mein freund was kauft, der kann irgendwie nicht ohne.
finde es auch eklig wenn sich manche leute täglich ihre fleischration reinhauen.
die einen sagen ja vegetarisch wäre total ungesund, woanders liest man dann wieder fleisch essen macht krank.
ich fühl mich wohl wenn ich kein fleisch esse, unwohl wenn es vegan wäre, da merke ich dann den unterschied.

ich versuche unser fleisch immer bei nem metzger hier zu kaufen der hausschlachtung hat, das ist irgendwie das einzige was ich noch mit meinem gewissen vereinbaren kann. hab neulich eine ganz tolle doku über einen bauern gesehen, der die tiere bei sich auf der weide geschlachtet hat, total stresslos und angstfrei. würde mir wünschen dass es sowas öfter geben würde.

wenn ich im supermarkt was kaufe, dann zwickt schon mein gewissen ab und an, weil ich den überfluss in der fleischtheke echt ätzend finde und ich weiss dass hier das fleisch aus der massentierhaltung kommt.
auch bei eiern und so schaue ich dass da wenigstens bio + freiland draufsteht, aber meist hol ich hier die eier aus einem geschäft die sie direkt vom bauernhof beziehen.

was gar nicht geht: kalb und lammfleisch, fohlenfleisch. tierkinder essen geht mal gar nicht.
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast

Antoine de Saint-Exupéry
Dini90
  • Begleithund
Beiträge: 958
@ Meerestaucher: Zum Thema Tierkinder essen...dann dürftes du auf deiner Liste noch die Brathähnchen oder normalen Hühnchen hinzufügen, die nicht zur Produktion von Eiern gezüchtet werden....die sind nie älter als 6 (!!!!!) Wochen
Frauchen hat manchmal recht
wickidoo
  • Begleithund
Beiträge: 761
Ich bin gelernte Metzgereifachverkäuferin.
Habe nach der Lehre mein 1.Kind bekommen,bin auch froh gewesen es nicht mehr zu machen,ich kann heute nicht mehr in eine Metzgerei um was zu holen,ich kann es nicht riechen,mir wird schlecht davon.
Also warum will man das du ihr Fleisch essen sollt,das versteh ich nicht.
Ich sag auch nicht zu jemanden er soll was essen was er nicht will.
Ich denk das kommt davon das man früher gesagt bekam,du musst Fleisch essen ,das du gross und stark wirst.
lg wickidoo
cindyzudii89
  • Halbstarker
Beiträge: 479
+ 2
Also für mich wäre Vegetarisch leben nicht so toll. Ich esse gerne mal Fleisch und Wurst. Aber ich akzeptiere es, wenn andere Vegetarisch oder Vegan sind. Und das sollte man auch jedem selbst überlassen, was er ist und isst.

Naja und wegen den dummen Sprüchen... die bekommst du über all, egal wegen was...
Eines der Dinge, die nicht für Geld zu haben sind, ist das Schwanzwedeln eines Hundes.

Hunde haben alle Guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
dgottwaldtwildschuetz
dgottwaldtwildschuetzOnline seit
1 Minute
ugnan
ugnanOnline seit
4 Minuten
ostruzyna
ostruzynaOnline seit
9 Minuten
Lincan
LincanOnline seit
11 Minuten
Moderatoren die gerade online sind
christianeadlerPremium
christianeadlerOnline seit
44 Minuten