chihuahua zu vermitteln da oma gestorben ist :((

Lilli Arnold
  • Forenwelpe
Beiträge: 4
wir suchen ein neues zu hause für den hund unserer oma (sie ist gestern gestorben ),sie ist ein kleiner chihuahua ca10 jahre alt ,hellbraun ,klein ),leider ist unsere schäferhündin nicht glücklich darüber das sie jetzt hier auf ihrem gelände ist .
wir wohnen in der nähe von bitterfeld und wären froh wenn sich schnell jemand finden würde damit beide hunde zufrieden sind .
sie ist gesund hat keine erkennbaren krankheiten ,ist stubenrein,und ein langschläfer ).

falls noch fragen sind bitte stellen ,ich weiß nicht was noch wichtig wäre ,danke
CairnLover
  • Halbstarker
Beiträge: 571
+ 1
Hallo Lilli,

mein Beileid.
Zwei Hündinnen kann schwierig sein, da viele Hündinnen zur Eifersucht neigen und ganz schön zickig sein können.
Unser Bedarf an Hunden ist zwar gedeckt, aber insgesamt fände ich es gut, wenn Du von dem Chihuahua ein Foto einstellst.

Wenn Du Kinder hast, dann könnten die ihre Klassenkameraden fragen. So kam unsere 1. Hündin zu uns.
Vielleicht würde auch jemand aus dem Bekanntenkreis deiner Oma, der die Hündin kennt, die Hündin nehmen.
Viel Erfolg.
christianeadler
  • Moderator
Beiträge: 20211
Habt ihr es schon mit dem www.omihunde-netzwerk.de/ versucht?
Tierhalter.... was für ein Wort? Aber leider trifft dies oft zu.... ein Mensch der das Tier davon ab-hält frei zu sein (Stefan Wittlin)
Lilli Arnold
  • Forenwelpe
Beiträge: 4
danke für eure antworten ,das mit den mitschülern haben wir schon gemacht aber es möchte keiner einen so alten hund.
keine ahnung wie ich hier ein foto einstellen kann,sry .
das mit dem netzwerk sehe ich mir auch an danke
tomstep
  • Alpha Hund
Beiträge: 8970

Foto einbauen

Foto im Forum einstellen ist ziemlich einfach !
Einfach das Foto von Deinem PC bei z.B. www.dreamies.de hochladen und dann Bilderlinks anzeigen und den HTML Code (der 4., den in den spitzen Klammern) kopieren, hier einfügen, Beitrag speichern, und Bingo
"Wäre doch nur ein Bruchteil der Schäferhundbesitzer so klug wie ihre Tiere."
(Stefan Wittlin, schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut)
Zuletzt geändert am 13.04.2017 16:00 Uhr
CairnLover
  • Halbstarker
Beiträge: 571
Du kannst die Kleine doch auch einfach unter deinem Profil einstellen. Da weißt Du, wie es geht und kannst sie noch ein bisschen ausführlicher beschreiben.
Lilli Arnold
  • Forenwelpe
Beiträge: 4
danke das war eine gute idee habe ich gemacht .
CairnLover
  • Halbstarker
Beiträge: 571
Also ich find sie ganz niedlich und wünsche ihr viel Glück.
Lilli Arnold
  • Forenwelpe
Beiträge: 4
danke
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
SammyLee
SammyLeeOnline seit
3 Minuten
Gohl51
Gohl51Online seit
5 Minuten
Aerdna
AerdnaOnline seit
8 Minuten
tomstep
tomstepOnline seit
15 Minuten