1Jährige Schäfermix Hündin sucht ein Zuhause

melli1993
  • Forenwelpe
Beiträge: 26
+ 1
Liebe Mitglieder!

Unsere hübsche Pflegehündin Tara ist ein Schäfermischling.
(vermutlich deutscher o. belgischer Schäferhund)

Fell: Kurhaar
Kastraion: wird vor der Vergabe noch kastriert
Größe: ca. 57cm
Gewicht: 25kg

Sie sucht nun ein Zuhause auf Lebenszeit bei verantwortungsvollen lieben Menschen.

Tara ist eine Schäfermischlingshündin, sehr aktiv und intelligent, verspielt und aufmerksam, liebt Kuschel- und Streicheleinheiten.
Sie braucht Menschen die konsequent aber liebevoll sind. Tägliche Beschäftigung wie Sport und Spiel sollten bei ihr an der Tagesordnung stehen.
Sie ist verträglich mit anderen Hunden.Wenn sie mit ihr zusammen leben sollten diese jedoch gleich groß oder größer als sie sein. Sie steht gerne im Mittelpunkt.
Tara ist eine sehr soziale Hündin wenn sie auf fremde Hunde trifft.
Sie liebt Kinder und ist bei ihnen auch vorsichtig. Katzen läuft sie hinterher.
Im Sommer liebt sie es zu schwimmen.
Sie lernt schnell ist aber eher ungeduldig. Wird sie regelmäßig beschäftigt, ist sie jedoch sehr lernfähig und ruhig.

Perfekt wäre für sie ein Haus oder eine Wohnung mit Garten.


Die Vergabe läuft über die Tierhilfe mit Herz, gegen eine Schutzgebühr.


Bei Interesse, Fragen etc. schreibt mir doch einfach eine Nachricht oder Mail (fischer.meanie093@gmail.com)

Leider konnte ich hier kein Bild einfügen, ich schicke aber gerne welche per Mail.

www.tierhilfemitherz.at > Vermittlung > Österreich > Erwachsene Hunde > Tara
Zuletzt geändert am 29.12.2015 13:31 Uhr
Lincan
  • Begleithund
Beiträge: 1294
+ 1

Tierschutz?

Warum wird die arme Tara verstümmelt?????

Sieht so Tierschutz aus? NEIN - es ist TIERSCHUTZWIDRIG!!!!

ARMER HUND!!!!!
Nicht meine Hunde brauchen einen Maulkorb sondern ich!
tomstep
  • Alpha Hund
Beiträge: 8971
+ 2
ob sie nun kastriert wird , oder nicht (das machen ja die meisten Organisationen , ist aber hier nicht das Thema) , ich wünsche ihr alles Glück dieser Welt um ein lebenslanges und gutes Zuhause zu bekommen !
"Wäre doch nur ein Bruchteil der Schäferhundbesitzer so klug wie ihre Tiere."
(Stefan Wittlin, schweizer "Medicus-Canis", Kynologe-Hundetherapeut)
Zuletzt geändert am 29.12.2015 17:42 Uhr
Schinta52
  • Forenwelpe
Beiträge: 164
+ 1
ich schliess mich tomstep an und wünsche tara ein schönes zuhause
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Feuerwolf
FeuerwolfOnline seit
8 Minuten