Kira-Lee

Kira-Lee

Das ist also Weihnachten...? erzählt von Jenna

zu Kira-Lees Blogübersicht

Eintrag vom 28.12.2008

Das ist also Weihnachten..?
Schon seit Tagen benimmt Frauchen sich ganz komisch und ich versteh die Welt nicht mehr..
Sie rennt durch die Wohnung, sagt in einer Tour: „Ahhh das muss ja auch noch eingepackt werden“ und Dinge wie „Bin ich froh, wenn das vorbei ist“. Was sie meint, weiss ich aber überhaupt nicht. Meine Tante Kira sagt: „Das ist jedes Jahr so, es sind alle ganz furchtbar aufgeregt, packen Dinge ein, treffen sich dann und packen alles wieder aus.. Wo da der Sinn liegt, das kann ich dir leider auch nicht sagen. Ich weiss nur, dass jedes Jahr auch für uns was dabei ist“.
Nun so liess ich das ganze auf mich zukommen.. was auch immer es war. Frauchen packte das Auto voll, das kannte ich ja schon vorher,wenn wir zu meiner „Halbschwester“ Ashanti fahren. Aber irgendwas war anders. Wir stiegen ein und fuhren, aber komischerweise nicht auf die große Strasse, die Frauchen Autobahn nennt, sondern … moment mal.. den Weg kenne ich doch.. der Weg führt zu Frauchens Menschen.. (Mama und Papa sagt sie immer). Juhu. Die mag ich. Und dort stiegen wir auch noch aus, klasse. Alle sagten sowas wie „Frohe Weihnachten“. Was heisst denn das? Hmm.. naja. Aber immer, wenn wir bei Frauchens Menschen sind, heisst es für uns gibt es was zur Beschäftigung, das ist immer gut. Gefüllte Spielzeuge. Sowas mag ich. Auch Frauchen und ihre Menschen schlugen sich die Bäuche voll, mit so was was man Kuchen nennt und dann noch was anderes.. das roch verdammt lecker.. aber ich bekam nichts ab.
Danach passierte was ganz komisches.. Kira und ich durften Papppakete auspacken. Toll! Das dürfen wir sonst nie, weil wir dann immer so ne Sauerei machen, sagt Frauchen.
Auch Frauchen und Frauchens Menschen durften was auspacken.. sowas .. sehr merkwürdig das Ganze. Alle freuten sich riesig und ich freute mich einfach mal mit, das kann ja nie schaden. Ganz ganz spät gingen wir dann alle ins Bett, denn Frauchen sagte was von: Morgen fahren wir zu Ashanti. Das klingt gut… Darauf freu ich mich tierisch.
Nun bin ich auch echt total müde, obwohl ich eigentlich noch gar nicht schlafen will. Ich bin gar nicht wirklich müde… hmm, aber Frauchen sagt ich muss nun mal schlafen.
Mein Fazit des Tages: Weihnachten oder wie das heisst ist was ganz tolles, denn da bekomme ich Geschenke die ich selber auspacken darf, lecker Futter in meinem Spielzeug und gaaaanz gaaaanz viele Streicheleinheiten. Also eigentlich wie immer… hmm.. Aber alle freuen sich und ich bin schon gespannt, wann das nächste Weihnachten da ist

Das ist also Weihnachten…

Kommentare als RSS-Feed abonnieren 1 Kommentare

Leni
29.12.2008 16:03 Uhr
Das ist ein sehr toller Beitrag Jenna.
Du hast ja so recht. Ein bisschen merkwürdig sind wir Menschen schon oder?
Hat echt Spaß gemacht, das zu lesen.
Gruß an dein Frauchen ♥

Neuen Kommentar schreiben

Abschicken
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
lilalina
lilalinaOnline seit
13 Minuten
ApatschiPremium
ApatschiOnline seit
16 Minuten