frühlingskind

frühlingskind

Kleine Hunde werden oft älter als große Hunde!

zu frühlingskinds Blogübersicht

Eintrag vom 11.01.2016

Die Vermutung liegt nahe, dass große Tiere älter als kleine werden. Denn wenn man eine Maus mit einem Elefant vergleicht - gewinnt der Elefant, denn er wird im Gegensatz zu der Maus bis zu 70 Jahre, eine Maus dagegen nur etwa 2 Jahre. Doch nicht so Hunden - hier werden kleine Hunde in der Regel älter. Doch woran liegt das?

Die Universität Göttingen hat nun herausgefunden, dass kleine Rassen langsamer altern als ihre großen Artgenossen. Die Kleinen werden bis zu 14 Jahre alt, die Großen leben leider nur etwa 8 Jahre.
Bei den größeren Rassen läuft der Alterungsprozess schneller ab, als bei den Kleineren.

Offenbar ist aber unklar, wieso das so ist. Einige Vermutungen gehen in die Richtung, dass heutzutage viele Rassen künstlich gezüchtet werden und so ein Ungleichgewicht entsteht.

Quelle: www.einfachtierisch.de
Stichworte: hunde, kleine

Kommentare als RSS-Feed abonnieren 4 Kommentare

claudiaadamec2
19.01.2016 19:31 Uhr
Ich habe ein mittelgroßen hund mischling zwischen border collie und münsterländer und ist schon 9 jahre alt und lebt noch immer und ist gesund. lg claudia
ejaegercyganek
21.01.2016 14:54 Uhr
Ich glaube, dass es immer von dem Individuum selbst und von der Rasse abhängt. Natürlich unbedingt auch von der Pflege und der Versorgung durch den Tierhalter. Mein erster Hund - ein mittelgroßer Mischling - wurde 13 Jahre alt, mein zweiter Hund eine russische Laika wurde 16 Jahre alt, mein dritter Hund - ein amerikanischer Collie- wurde 13,5 Jahre alt. Natürlich war ich bei Problemen immer beim Tierarzt und der Hund wurde jeweils als Familienmitglied integriert.
Jetzt habe ich einen 7jährigen ShizuMix aus dem Tierschutz. Mal sehen wie lange es der Kleine auf der Welt aushält. Lb Gruß von Elisabeth
sywait1002
29.01.2016 10:37 Uhr
Unser Vorgänger Husky-Schäferhundmix wurde nach Umstellung seiner Ernährung im 6. Lebensjahr 16 Jahre alt. Er war bis zu seinem letzten Tag putzmunter und ein Phänomen für unseren Tierarzt.
Suri, Max und Balou
19.05.2016 08:51 Uhr
Mein Balou (Boxer-Schäferhund-Mix) hat den Tierarzt bisher nur zum Impfen gesehen. Er wird diesen Oktober 9 Jahre und ist topfit.
Suri hat, fast Boxer-typisch, einen leichten Herzfehler. Bisher muss der noch nicht behandelt werden. Sie ist jetzt 7 Jahre.
Ich hoffe, es geht ihr noch lange gut

Neuen Kommentar schreiben

Abschicken
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
dog-mausM
dog-mausMOnline seit
5 Minuten
Mein bester Schatz
Mein bester SchatzOnline seit
10 Minuten
vrodhorst
vrodhorstOnline seit
10 Minuten
Kora78
Kora78Online seit
16 Minuten