frühlingskind

frühlingskind

Erste Hilfe für Hunde

zu frühlingskinds Blogübersicht

Eintrag vom 13.07.2015

Wenn man selber unsicher ist, was man machen sollte, sollte man zuerst beim Tierarzt anrufen und ihm schon mal die Situation erklären. Damit dieser sich optimal darauf vorbereiten kann.

Einen Ersten Hilfe Kasten sollte man auch für seinen Vierbeiner immer griffbereit haben.

Doch was soll alles in den Erste Hilfe Kasten rein?

- Pinzette
- Band
- Schere
- sterile Wundkompressen
- Mullbinden
- Wärmflasche
- Kühlkissen
- Rettungsdecke
- Decke
- Taschenlampe
- Plastiktüte

Natürlich kann man diesen nach Belieben erweitern.

Wie gehe ich vor, wenn der Hund verletzt ist?

Viele Hunde werden in Situationen, in denen sie verletzt sind, aggresiv und dies kann dazu führen, dass selbst der eigene Hund einen beißt. Deswegen muss man immer sehr vorsichtig sein. Ist es dazu noch ein fremder Hund, muss man nochmal vorsichtiger sein!

Damit der Hund nicht abhauen kann, sollte er immer angebunden bzw. angeleint werden.

Wenn der Hund eine Verletzung im Bereich des Kopfes, Halses oder Rückens hat, sollte er am besten sitzen.

Besitzt er eine Verletzung am Rumpf, der Rute oder an den oberen Gliedmaßen, sollte der Vierbeiner am besten stehen.

Verletzungen der unteren Gliedmaßen können am besten in der liegenden Position untersucht werden.

Wie transportiere ich ihn zum Tierarzt/ in die Klinik?

Der Hund sollte, solange es möglich ist, selbst zum Auto laufen.

Wenn er es wirklich nicht alleine schafft zu gehen, sollte man ihn ganz vorsichtig tragen und darauf achten, dass man seine verletzten Stellen nicht berührt. Sonst führt man dem Hund noch mehr Schmerzen zu und das will man nicht!

Ist der Hund sehr schwer verletzt, sollte man ihn in eine Decke wickeln und am besten zu zweit tragen.

Sobald der Hund bewusstlos ist, muss er in der stabilen Seitenlage transportiert werden.

Wird der Hund im Auto transportiert, sollte eine Person immer beim Hund sein. Damit dieser sich um ihn kümmern kann.



Quelle: www.planethund.com
Stichworte: hilfe, erste, hunde

Bisher noch keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Abschicken
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online