Bonobande

Bonobande

Mausis Knabberkiste verkauft leckere selbst gebackene Hundekekse

zu Bonobandes Blogübersicht

Eintrag vom 27.09.2016

Hallo, ich möchte Euch heute einmal mein kleines Unternehmen vorstellen.
Auf meiner Website www.mausis-knabberkiste.de verkaufe ich selbstgebackene Hundekekse für den großen aber auch für den ganz kleinen Hund.
Ich habe fleischliche, vegetarische aber auch gemischte Kekssorten im Angebot. Meine Kekse sind frei von Zusatzstoffen, Gewürzen, Farbstoffen oder Geschmacksverstärker. Da diese Kekse rein aus natürlichen Lebensmitteln gebacken werden, sind sie auch nur begrenzt bei trockener Lagerung haltbar. Max. 3 Wochen gebe ich auf die Haltbarkeit und die Kekse werden daher auch nur auf Bestellung gebacken, damit diese frisch bei den Vierbeinern ankommen.

Meine Bonsai die liebt meine Kekse. Vor allen Dingen die Leberwurstkekse oder die Käsekekse. Davon kann sie gar nicht genug bekommen.

- Meine Hundekekse eignen sich nicht als Hauptmahlzeit. Sie können das Fertigfutter nur ergänzen bzw. für etwas Abwechslung sorgen.
- Achten Sie stets darauf, dass Ihr Hund nicht zu viele Kekse auf einmal bekommt. Wie viele Kekse Sie pro Tag verfüttern können, hängt von der Rasse, dem Alter und dem Temperament des Hundes ab. Ältere und ruhigere Hunde sollten generell weniger Kekse als junge und aktive Hunde erhalten.
- Ob ein Hund sein Futter und seine Kekse verträgt, sieht man ihm an. Glänzendes Fell, schöne Haut ohne viel Schuppen, angenehmer Geruch, fester Kot und keine zu große Kotmenge sind Anzeichen dafür, dass Futter und Kekse gut vertragen werden.
- Achten Sie immer auf die richtige Aufbewahrung der Kekse. Am besten geeignet ist eine Keksdose oder ein Baumwollbeutel. Sollte sich dennoch einmal Schimmel gebildet haben, schmeißen Sie die Kekse bitte alle weg, auch die, auf denen Sie noch keine Schimmelspuren sehen.

Auch wenn Sie keine Kekse kaufen möchten, lohnt sich ein Besuch auf www.mausis-knabberkiste.de, denn dort erzählt meine Bonsai in der Rubrik "Hundegeschichten" aus ihrem Leben. Jetzt ist es ja ein Leben zu zweit und die Geschichten werden immer aus der Sicht des Hundes erzählt.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei und ich würde mich freuen, wenn Sie auch Ihrem Hund etwas Gutes tun würden.
Also vielleicht hören wir ja bald voneinander.

Alles Liebe

Mausis Knabberkiste
mit Geschäftsführerin Bonsai (genannt Mausi)

Bisher noch keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Abschicken
Kostenlos anmelden
MY dogSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
msikora1
msikora1Online seit
56 Sekunden
vrodhorst
vrodhorstOnline seit
20 Minuten